1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Archiv: November 2009

Ansichten: 4600
55

May we have your votes please? Abstimmung zum SLUBlick-Fotowettbewerb

Es ist soweit. Aus knapp 200 eingesandten Fotos hat eine Vorjury das aus ihrer Sicht beste Drittel ausgewählt. Sie können jetzt bis 15. Dezember, 12 Uhr, an der Auswahl der Siegerfotos mitwirken, indem Sie jeweils einmal für ausgewählte oder auch alle Fotos 1-5 Sternchen vergeben. Hier geht´s zur Bewertung. Viel Spaß und vielen Dank fürs Mitmachen. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich die SLUB bei Manipulationen des Bewertungsverfahrens in jedweder Form das Recht vorbehalten muss, die Abstimmung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen und eine abschließende Entscheidung zu treffen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Allen fotografierenden TeilnehmerInnen, die es nicht in die Endrunde geschafft haben, danken wir auf diesem Weg nochmals herzlich für Ihre Mitwirkung und Ihren Sportsgeist. Dass und wie Sie sich alle mit Ihrer Bibliothek beschäftigt haben, freut uns und spornt uns an.

Ansichten: 1270
5

Was geht, was geht nicht im SLUBlog? Ein Post nicht nur für Bloggologen

Aufmerksame LeserInnen werden festgestellt haben, dass wir seit einiger Zeit die Views unserer Blog-Posts zählen, um zu erkennen, für welche Bereiche Sie sich besonders interessieren bzw. wohin wir das Blog entwickeln müssen. Das Ergebnis ist relativ eindeutig und auch nicht wirklich überraschend.

In der Regel die meisten Views erfahren Informationen zu veränderten Öffnungszeiten (z.B. 31.10./1.11. 1337) oder neuen Diensten mit sehr unmittelbarem Servicenutzen (z.B. Erinnerungsmail 1425, neue Buchscanner 1595). Weniger gut laufen neue Angebote mit abstrakterem persönlichen Bezug (z.B. elektronische Altbestandserfassung 802) oder Posts für besondere Zielgruppen (z.B. Uni mit Kind 681, Gruß an die Erstis 662). Deutlich unterdurchschnittlich gelesen werden Veranstaltungshinweise, zumal speziellerer Art (z.B. Ausstellung jüdischer Postkarten 338). Unsere gelegentlichen Jubelarien mögen Sie ebenfalls nicht (z.B. SLUB mit neuen Rekordergebnissen 392, SLUB sprengt die Millionengrenze 619). Die brauchen wir aber für Fachwelt, Politik und Verwaltung, weshalb wir Sie Ihnen auch künftig nicht ganz ersparen können (und gelobt werden wollen wir ja zudem wenigstens einmal im Quartal ;)).

Insgesamt geht es uns darum, eine gute Zwei-Wege-Kommunikation zu erreichen. Mit durchschnittlich 5 Kommentaren pro Post (453 bei bislang 89 Beiträgen) liegen wir da nicht so schlecht. Wenn wir uns thematisch am empirischen Befund orientieren und Sie uns weiter fördern und fordern, sollte das Blog weiterhin Nutzen stiften.

Ansichten: 7586
64

Aktion Weihnachtswunsch! Ihre Wünsche und Visionen zum Service der SLUB

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen (anhaltender Personalabbau!) konnten wir auch 2009 sehr hohe Durchsätze in unseren Kernprozessen (Erwerbung, Auskunft, Ausleihe) meistern und unseren Service sogar weiter ausbauen. Unter anderem ist es in diesem Jahr gelungen,

- die reguläre Sonntagsöffnung einzuführen (seit 11.1.)

- den Online-Zugriff auf unsere Datenbanken nachhaltig zu verbessern

  (seit Februar)

- mit SLUBlog und Twitter erfolgreiche neue Kommunikationskanäle

  aufzubauen (seit Mai)

- ein Großprojekt zur elektronischen Altbestandserfassung zu starten (1.9.)

- eine Erinnerungsmail vor Ablauf der Leihfrist einzuführen (28.9.)

- das WLAN-Netz in der SLUB umfassend auszubauen (Maßnahme läuft)

- die Digitalisierung von Beständen mit Hilfe zahlreicher Drittmittelprojekte nochmals

  deutlich zu steigern.

Für 2010 haben wir uns selbst schon wieder einiges vorgenommen (Aufstellung eines Kassenautomaten, Einführung der Selbstabholung für Magazinbestellungen, durchgreifende Verbesserung der SLUB-Katalogoberfläche u.a.). Wir wollen jedoch das bevorstehende Weihnachtsfest nutzen, um Sie anzuregen, auch Ihren persönlichen Wunschzettel bei uns abzugeben.

Welche Wünsche und Visionen sind für die SLUB als Serviceeinrichtung aus Ihrer Sicht noch offen? An welchen Stellen sollten wir uns möglichst verstärkt engagieren? Wie bei allen Wunschzetteln wird es sicher so sein, dass nicht alle Erwartungen in Erfüllung gehen können, kennenlernen wollen wir sie aber durchaus. In diesem Sinne: Schreiben Sie uns hier im Blog, diskutieren Sie mit uns und anderen über die beste aller Bibliothekswelten. Wir freuen uns darauf.

Ansichten: 1131
2

SLUB-Öffnungzeiten über Weihnachten und Neujahr

Am 24.11. ist der 24.12. nicht mehr so weit entfernt. Am Sonntag ist der 1. Advent. Deshalb die Erinnerung an unsere besonderen Öffnungszeiten. Das Wichtigste: Vom 28.-30.12. sind Zentralbibliothek und Bereichsbibliothek DrePunct von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die sonstigen Standorte sind vom 21.12. (Medizin) bzw. 24.12. (alle anderen Zweigbibliotheken) durchgehend bis 3.1.2010 geschlossen. Ab Montag, dem 4. Januar 2010 sind wir wieder im vollen Umgang für Sie da.

Eine Übersichtsseite mit allen Details finden Sie in unseren WWW-Informationen.

Ansichten: 893
0

Nur noch 10 Tage: Der Fotowettbewerb der SLUB

Bei unserem Fotowettbewerb "SLUBlick. Mein Bild der SLUB" rückt der Einsendeschluss näher. Deshalb diese Erinnerung. Wir freuen uns auf viele weitere Zusendungen.

Ab Anfang Dezember beginnt die zweite Phase mit der öffentlichen Abstimmung über die besten Bilder in einer Web-Galerie. Der erste Preis, ein Einkaufsgutschein über 300 EUR, und die weiteren Prämien werden so noch rechtzeitig vor Weihnachten unter die Leute kommen. Machen Sie mit!

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten