1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Archiv: März 2016

Ansichten: 286
0

Der neue SLUB-Katalog – auch mobil immer erreichbar

Entwicklungsnotiz III

 

Als treuer Begleiter des Alltags, der Kommunikation und Information durch nur wenige Fingertipps erreichbar macht, ist das Smartphone auch in der SLUB ein häufig anzutreffendes und vielseitig verwendetes Gerät.

 

Um unseren neuen Katalog fit für die mobile Nutzung zu machen, setzen wir für die Katalogseiten bereits jetzt konsequent auf ein "Responsive Webdesign". So ist es egal, ob Sie den Katalog über den Desktop-Computer, ein Tablet oder das Smartphone aufrufen, er passt sich in allen Ausgabeformaten automatisch an das Bildschirmformat des Endgerätes an.

 

Eine Titelrecherche von unterwegs ist durch dieses Angebot schneller und komfortabler durchführbar als zuvor. Angenehmer gestaltet sich auch das Teilen der Ergebnisse durch die dynamische "Sharing"-Funktion: Ihre recherchierten Titel können Sie in der mobilen Ansicht auch per WhatsApp zum Beispiel direkt an Ihre Seminargruppe und Freunde weiterleiten.

 

Probieren Sie es aus und melden uns, mit welchen weiteren Anwendungen wir den Nutzungskomfort des Katalogs für Sie verbessern können!

 

 

 

Lesen Sie auch:

Ansichten: 343
1

"Do it yourself in Bibliotheken" – SLUB-Makerspace im Webinar

Das Webinar "Do it yourself - Makerspace in Bibliotheken" findet am 8. und am 14. April mit dem Makerspace der SLUB im Rahmen der Kampagne Netzwerk Bibliothek des Bibliotheksverbandes statt.

 

Unser Projektleiter Lukas Oehm wird als Referent über Ideen, Aufbau, Konzept, Veranstaltungsformate, Kooperationspartner und alltägliche Organisationsfragen sprechen.

 

Das Webinar richtet sich insbesondere an BibliothekarInnen – und offener forumliert: MakerInnen in Bibliotheken! Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung zum Webinar ist über die Plattform Edudip möglich. Für beide Termine stehen Vormittags- und Nachmittagszeiten zur Wahl:

 

  • Freitag, den 08.04.2016, 10:00 – 11:30 Uhr   
  • Donnerstag, den 14.04.2016, 14:00 – 15:30 Uhr

 

Texte für den Einstieg:

 

 

Ansichten: 258
0

Vom Suchen und Finden – Features des neuen SLUB-Katalogs

Entwicklungsnotiz II

 

Die für Sie verfügbaren Ressourcen bei uns sind vielfältig: analoge und digitale Medien für Forschung und Lehre, wertvolle Altbestände und die landeskundliche Sammlung der Saxonica, Fotografien und andere Bildmedien in der Deutschen Fotothek, digitalisierte Medien sächsischer Bibliotheken in den Digitalen Sammlungen: Karten, Originalgraphiken, Musikalien und vieles mehr. Ihnen diese Vielzahl von Medien zuverlässig und komfortabel über eine zentrale Suche bereitstellen zu können, ist das Ziel unserer SLUB-Katalogneuentwicklung.

 

Besonderen Wert legen wir deshalb auf Verbesserungen der Trefferanzeige und die Filtermöglichkeiten. Entsprechend stehen Ihnen detailliertere Suchfacetten zur Einschränkung der Suchergebnisse sowie neue Funktionen zur Steigerung des Recherchekomforts zur Verfügung:

 

Über das Uhrensymbol innerhalb des Suchfeldes können Sie zum Beispiel direkt auf Ihre Suchhistorie zugreifen und gezielt eine der letzten fünf Anfragen wiederholen.

 

Innerhalb der erzeugten Trefferliste zeigt ein Pfeilsymbol mit Direktlink am Ende eines jeden Titels die unmittelbare digitale Verfügbarkeit Ihres Rechercheergebnisses an:

 

 

Und mit der neuen Zugangsfacette können Sie einfach die Anzeige auf digitale oder physische Ausgaben beschränken:

 

 

Für die zeitliche Einschränkung großer Treffermengen gab es bereits im alten SLUB-Katalog die Filtermöglichkeit nach "Erscheinungsdatum". Mit dem neuen Katalogauftritt haben wir diese funktional und optisch verbessert, so dass Sie in der grafischen Darstellung die Publikationsmengen pro Erscheinungsjahr auf einen Blick für unseren Bestand erfassen können. Testen Sie es an unserem Suchbeispiel "Regenerative Energien" einmal selbst! Für welches Jahr verzeichnet der neue SLUB-Katalog die meisten Veröffentlichungen?

 

Weiterhin freuen wir uns über jedes Feedback und zusätzliche Ideen für den neuen SLUB-Katalog. Machen Sie mit!

 

Lesen Sie auch: Entwicklungsnotiz I, Der neue SLUB-Katalog – So geht es weiter

Ansichten: 164
0

Nouvelle France: Land- und Seekarten von Kanada

Kanada weckt Sehnsüchte – als Ziel für Auswanderer, als Reiseland, als Ziel der Träume selbst eines Tages dorthin auszuwandern und als weltoffenes tolerantes Gemeinwesen. Aus der Kanadaforschung wurde mit Dresdner Beteiligung auf der Grundlage historischer Land- und Seekarten aus der Kartensammlung der SLUB dieser neue Band veröffentlicht: "Die Vermessung der Nouvelle France. Historische Land und Seekarten von Kanada aus dem 17. und 18. Jahrhundert in der Kurfürstlichen Bibliothek zu Dresden."

 

Zahlreiche digitalisierte Kanadakarten finden Sie auch im Virtuellen Kartenforum der SLUB.

 

In der Kartensammlung der SLUB lagert eine große Anzahl wertvoller Land- und Seekarten, welche die Erforschung und Besiedlung Nordamerikas von französischer Seite dokumentieren. Bislang wurden diese Karten weder von der historischen Kanadaforschung wahrgenommen oder kartographisch als eigenes Korpus evaluiert, noch wurden sie im politisch-historischen Kontext nach systematischen philologischen und ikonographischen Kriterien aufgearbeitet. Dies war das Anliegen eines mehrjährigen, von Professor Kolboom geleiteten Forschungsprojekts an der Technischen Universität Dresden, dessen Ergebnis mit diesem Band erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. (SYNCHRON Wissenschaftsverlag)

Ansichten: 428
0

Gute Nachrichten. Unsere Osterüberraschung

Hans Rosling ist als Wissenschaftler und Sprecher bei den TED Konferenzen eine lebende Legende. Er liefert regelmäßig und unterhaltsam den Beweis, dass statistische Daten und eine Extraportion Informationskompetenz viel Vergnügen bereiten. Schöne Software spielt dabei ein wichtige Rolle, aber nicht im Vordergrund.

 

Seine Vorträge sind unsere Osterüberraschung, wenn Sie so wollen.

 

 

 

 

Kommentare

Danke!
27.06.2017 15:07
Dear David, you get access ...
22.06.2017 10:31
Aus Erfahrungen lernen
22.06.2017 09:08
Access to presentations
21.06.2017 18:47
Ohne Worte
21.06.2017 18:40

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten