1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Jens Bemme

Ansichten: 1062
0

Sonderöffnungszeiten im September

Bitte beachten Sie die Sonderöffnungszeiten unserer Bibliotheken zwischen 6. und 29. September 2013. Traditionell ist der September ein vergleichsweise ruhiger Monat, den wir regelmäßig nutzen, um Wartungs- und Umbaumaßnahmen durchzuführen. Bis circa 20. September 2013 bleibt aus diesem Grund der Kartenlesesaal in der Bereichsbibliothek DrePunkt geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ansichten: 3155
10

SLUB öffnet nicht am 4. und 5. September 2013

Alle Standorte der SLUB bleiben am 4. und 5. September 2013 geschlossen. Während der Schließtage werden – wie jedes Jahr – IT-Wartungsarbeiten stattfinden, die Nutzungseinschränkungen mit sich bringen. Betroffen sind die digitalen Sammlungen, die Deutsche Fotothek und die Projektwebseiten Illustrierte Magazine, Historische sächsische Adressbücher und Polytechnisches Journal. In der 35. und 36. Kalenderwoche finden zudem in der Zentralbibliothek Räum- und Umbauarbeiten im Freihandbereich statt.

Bitte beachten Sie auch die Sonderöffnungszeiten zwischen 6. und 29. September 2013. Vorab vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Ansichten: 1138
0

"Turning invisible pages"

Über die digitalisierten Illustrierten Magazine der Klassischen Moderne berichtet in der aktuellen Ausgabe das Onlinemagazin sisterMAG - in deutscher und englischer Version.

 

 

Das Informations- und Forschungsportal zur illustrierten Presse ist seit Dezember 2012 online: Das Digitalisierungsprojekt der SLUB in Kooperation mit dem Kommunikationswissenschaftler Professor Patrick Rössler (Universität Erfurt) wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, der Deutschen Nationalbibliothek sowie der Axel Springer AG als Rechtsnachfolgerin der älteren Ullstein-Presse unterstützt.

Ansichten: 3302
0

Neue App des Dresden Science Calendar

Mehr als 150 Veranstaltungen von über 50 wissenschaftlichen Dresdner Einrichtungen präsentiert der Dresden Science Calendar nun auch mobil als App bei Google Play und iTunes App Store. Der Terminplaner fürs Smartphone zeigt viele öffentliche wissenschaftliche Vorträge, Kongresse und Veranstaltungen der Forschungseinrichtungen in Dresden und Umland an und unterstützt damit die interdisziplinäre Forschung.
via DRESDEN-concept.de

Ansichten: 742
0

"Was für Räume brauchen wir zum Lernen, Denken, Leben, Feiern?"

Heute Abend finden wieder FLURGESPRÄCHE statt, organisiert von Studierenden der Kunstpädagogik. Diesmal mit dabei: Wissensarchitekt/-innen, Technischen Designer/-innen und die Frage, wie können die Räume einer Universität neu gestaltet werden?

 

Neue und alte Lernorte, Ideen für ein Studierendenhaus in Dresden, der aktuell entstehende neue Masterplan für den Campus der TUD - die FLURGESPRÄCHE sind in jedem Fall eine gute Gelegenheit zum gemeinsamen "Räume denken". Wir sind gespannt auf Ihre Ideen und Kommentare - für den Campus und speziell für den Lern- und Lebensraum Bibliothek!

 

 

Zeit und Ort: 18.30 Uhr zwischen dem Institut für Kunst- und Musikwissenschaft der TUD und der Zweigbibliothek Erziehungswissenschaften in der August-Bebel-Straße.

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten