1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Jens Bemme

Ansichten: 612
0

Cyberscience, Digital Analytics, Big Data und Learning 2.0 - Netzwerkkonferenz ab 11. Juni

Vom 11. bis 13. Juni 2013 findet die zweite Netzwerkkonferenz des "eScience – Forschungsnetzwerk Sachsen" in Dresden statt. Zum Motto "E-Science between Data and Networks: Tools, Processes, Models and Practices of Digital Science" präsentieren 22 Projekte ihre Forschungsergebnisse.

 

An den drei Konferenztagen gibt es vier Themenbereiche: Cyberscience from Sociological Perspective, Cyberscience from Technological Perspective and Digital Analytics, Big Data und Learning 2.0. Weil diese Themen für die Zukunft der Bibliothek mindestens so relevant sind, wie für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, empfehlen wir die Konferenz hiermit ausdrücklich und freuen uns auf den Austausch.

 

Zwei Fachvorträge rahmen das Programm:

  • am 11.06.2013, um 10:30 Uhr spricht René König vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zum Thema "Cyberscience 2.0 – How Digital Social Networks Shape Scholarly Communication" und
  • am 13.06.2013, um 18:00 Uhr wird Dr. Sonja Palfner vom Zentrum für Technologie und Gesellschaft der Technischen Universität Berlin zum Thema “E-Science Interfaces – Digital Infrastructure Development and the Sciences” vortragen.

 

Die eScience-Netzwerkkonferenz ist offen für Gäste und findet im Max Planck Institut für die Physik komplexer Systeme in der Nöthnitzer Str. 38 in Dresden statt. Veranstaltungssprache ist Englisch. Via www.escience-sachsen.de

Ansichten: 824
0

Vom Prototyp zur Serienreife: Erster 'SLUB Lounger' ist nicht das Ende der Entwicklung

"Eine Idee für den ganzen Campus?" titelt das Baublog der Fakultät Bauingenieurwesen der TUD anlässlich der Einweihung des SLUB Loungers am Mittwoch. Dort wird Textilbeton, den die Designer von Paulsberg im neuen SLUB-Lounger verarbeiten, seit längerem entwickelt. Auch Textilbetonkunst entstand schon mit Hilfe des DFG-Sonderforschungsbereichs 528 der TUD.

 

Außer haltbaren Gebäuden und praktischen Sitzgelegenheiten erzeugt Textilbeton Medieninteresse: Resonanz, die uns hilft, die SLUB mit Ihren Ideen und unseren Zielen und Angeboten noch bekannter zu machen. Ein Bericht des MDR-Sachsenspiegels ist noch einige Tage in deren Mediathek zu finden, die Dresdner Neuesten Nachrichten, die Sächsische Zeitung und BILD Dresden berichteten. Auf Twitter und Facebook wird die Geschichte geteilt und kommentiert. (Fotos: uvs)

 

 

Wir danken dem Team von Paulsberg herzlich für die bisherige Zusammenarbeit. Gemeinsames Ziel ist es ab jetzt, UnterstützerInnen zu begeistern, den SLUB-Lounger in größerer Serie in Auftrag zu geben. Campusweit, wenn möglich!

 

Die Entwicklung des Prototyps konnte dankenswerterweise aus den Mitteln einer privaten Stiftung finanziert werden - also nicht etwa auf Kosten der Kernaufgaben der Bibliothek. Dennoch: Für die SLUB ist das Projekt SLUB-Lounger mehr als eine neue bequeme Bank "für die Wiese über dem Lesesaal". Für uns ist der SLUB-Lounger ein Experiment mit einem kreativen Dresdner Unternehmen, ein Impuls für die Campusentwicklung und auch eine Botschaft: Wir sind offen für neue Ideen und Kooperationen!

Ansichten: 4728
0

Achtung, Liegewiese!

Auf eine Liegewiese gehören Liegestühle. Deshalb bitten wir Sie, sich ein Wort ganz besonders zu Herzen zu nehmen: Zurückbringen.

 

 

 

Seit 2010 gibt es unsere roten Liegestühle und ab Mittwoch auch den neuen 'SLUB-Lounger'. Ob zur Entspannung, für kreative Ideenrunden oder informelle Besprechungen - Hauptsache, Sie finden in der SLUB, was Sie suchen.

 

Wir wünschen Ihnen angenehme Pfingstfeiertage.

Kommentare

Dank!
27.03.2017 15:33
Katechismus des Radfahrsportes
06.03.2017 19:06
Bahnhofshalle SLUB Foyer
03.03.2017 15:47
Gesammelte Werke
03.03.2017 14:59
Neues aus Stuttgart
02.03.2017 11:24

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten