1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Achim BonteViews: 753
Kommentare:0
11.02.201116:06 Uhr

Neuer Vivaldi-Fund aus unserer Musikabteilung. Eine Schatzkammer der Musikwissenschaft

Dass unsere Musikabteilung neben vielen weiteren wichtigen Quellen die bedeutendste Vivaldi-Sammlung nördlich der Alpen bewahrt, ist Kennern der Materie bekannt. Im Rahmen des seit 2008 laufenden Erschließungs- und Digitalisierungsprojekts zur Musik der Dresdner Hofkapelle werden in unseren Beständen regelmäßig Neuentdeckungen gemacht. Als jüngsten Fortschritt hat der renommierte britische Vivaldi-Forscher Michael Talbot Teile einer anonym überlieferten Violinsonate Antonio Vivaldi zuweisen können.

Nähere Informationen zu diesem Fund und zu allen anderen Projektergebnissen finden Sie auf den Webseiten dieses von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Drittmittelprojekts. Das Projekt ist ein besonders schönes Beispiel dafür, wie durch verbesserte Erschließung und Sichtbarkeit historischer Quellen kontinuierlich wissenschaftliche Erkenntnis wächst. Die bereits digitalisierten Werke finden Sie in unseren Digitalen Sammlungen. Allen Beteiligten unseren herzlichen Dank!

Achim Bonte(SLUB Dresden)Permalink0
Anzahl Aufrufe: 753

Neueste Kommentarenach oben

Neu ist nicht immer besser
25.07.2014 18:49
Neu ist nicht immer besser
25.07.2014 18:45
Korrektur
25.07.2014 16:33
Das Sommerloch ...
25.07.2014 11:01

Suchenach oben

Kalendernach oben

« Februar 2011»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28            

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0Nachrichten