Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Archiv: Oktober 2012

Mit Hilfe der Bibliometrie können große Mengen von Publikationen und Zitationen quantitativ ausgewertet werden. Bibliometrische Analysen werden zur persönlichen Karriereplanung, aber auch vermehrt als Instrument im Wissenschaftsmanagement eingesetzt, um die Leistungen von Institutionen, Forschungsgruppen oder WissenschaftlerInnen zu evaluieren und zu vergleichen sowie um Forschungs- und Technologietrends zu identifizieren. Dabei unterstützen wir Sie mit unserem neuen Bibliometrie-Service. Wir...

Weiterlesen
21

Nachdem unsere Partnerfirma ACRIBIT Copyshop GmbH bereits im Frühjahr gerätetechnisch aufgerüstet hat, präsentiert sie seit letzter Woche mit dem Buchscanner Bookeye 4 in der Zentralbibliothek (im Erdgeschoss im Durchgang zur Lehrbuchsammlung) einen neuen Aufsichtscanner mit Verbindung zu mobilen Endgeräten. Mit der App Scan2Pad können der Scanner über ein Smartphone oder Tablet gesteuert und die Images direkt auf Ihrem mobilen Gerät gespeichert werden.ACRIBIT will wissen, wie die neue Technik...

Weiterlesen

Wie ging der Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche von statten? Wie klang die Stimme von Enrico Caruso? Fragen, die man zwar in einem Text umreißen, aber mittels Film- und Tonaufnahmen viel plastischer beantworten kann. Was für uns heute selbstverständlich erscheint – Tagesthemen mit passendem Bewegtbild und Politiker-O-Tönen oder die Möglichkeit, historische Opernaufnahmen anzuhören – wird erst durch die Arbeit von Gedächtnisinstitutionen wie Film- und Schallarchiven möglich, welche die UNESCO...

Weiterlesen
12

Da die Benutzung bei uns grundsätzlich gebührenfrei ist, haben Sie mit Bezahlvorgängen in der Regel wenig zu tun. Nur bei Überschreitungen der Leihfrist berechnen wir Ihnen im Interesse aller BenutzerInnen Verzugsgebühren, daneben gibt es Gebühren und Entgelte für einige spezielle Dienstleistungen. Angefallene Kosten können Sie an unserem Kassenautomaten in der Zentralbibliothek und notfalls auch an den Ausleihtheken begleichen. Besonders umstandsfrei geht's nun seit heute außerdem online. In...

Weiterlesen

Orientiert am neuen Corporate Design der SLUB ist jetzt auch die Oberfläche der Digitalen Mediathek  in Analogie zum Layout der Bilddatenbank der „Deutschen Fotothek“ aktualisiert worden. Neben den optischen Anpassungen sind auch einige funktionale Verbesserungen zu erwähnen: Favoriten und Warenkorb haben jetzt eine Vorschaufunktion. Außerdem ist die sogenannte Breadcrumb-Navigation oberhalb der Suchergebnisse jetzt deutlicher als Bedienelement gestaltet und kann zudem zum Entfernen...

Weiterlesen