Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Archiv: März 2013

Torsten Lohse vom ACRIBIT Copyshop in der SLUB ist Hobbyfotograf und zieht immer mal wieder mit seiner Kamera ums oder durchs Haus. Am 28. März letzten Jahres hat er diese schöne Frühlingsstimmung aufgenommen. Da kommt Wehmut auf! Wir wünschen Ihnen trotz Schneegestöbers frohe Ostern!

Weiterlesen

In wenigen Tagen beginnt das Sommersemester 2013 an der TU Dresden. Auch auf uns als Bibliothek der Universität werden in den nächsten Tagen & Wochen viele neue Gesichter zukommen. Um Sie bei Ihrem Einstieg in das wissenschaftliche Arbeiten möglichst gut zu unterstützen, bieten wir wieder Führungen für Studienanfänger an. Des Weiteren warten wir mit einem neuen Veranstaltungstool auf. Mit diesem haben Sie die Möglichkeit, bequem die Schulungen und Führungen zu buchen, welche für Sie...

Weiterlesen
1

Ihr Buch über Caravaggio ist ein Bestseller, ihr Standardwerk über das Stilleben wurde mehrfach ausgezeichnet. Nun hat Sybille Ebert-Schifferer als Direktorin der Bibliotheca Hertziana in Rom ein Buch über die 100-jährige Geschichte dieses außergewöhnlichen Kunstinstituts geschrieben. Aus Anlass der römischen Gastausstellung in der Galerie am Lesesaal der SLUB  hält sie am 4. April, 19 Uhr, im Vortragssaal der SLUB einen Gastvortrag: „Ernst Steinmann, der Gründungsdirektor der Bibliotheca...

Weiterlesen

Die Veranstaltungsreihe „TU Dresden trifft…“ der SLUB hat zum Ziel, möglichst zielgruppengerechte Informationen zum Elektronischen Publizieren in den einzelnen Fachbereichen anzubieten. Die nächste Gelegenheit zur Teilnahme bietet sich am 26.03.2013: Dann wird Frauke Ralf von IOP Publishing die Angebotspalette des Verlags präsentieren und dabei insbesondere auf das Open Access-Publizieren eingehen. Daneben erläutern Mitarbeiterinnen der SLUB konkrete Angebote der Bibliothek rund um Open Access....

Weiterlesen
63

Mit Unterstützung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden eröffnen wir am 21. März um 11 Uhr in der Zentralbibliothek unsere seit langem geplante, neuartige Ruhe- und Entspannungszone. Das Konzept für den neuen Bereich wurde von dem Dresdner Designbüro neongrau entwickelt, die eigens entworfenen Sitzmöbel stammen aus der Polstermöbel Manufaktur Sebnitz. Perspektivisch soll die neue Lounge auch dazu dienen, um jeweils neueste Medienkonzepte und Lesegeräte kennenzulernen.Wer die SLUB kennt, weiß,...

Weiterlesen