1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Alexander Bigga

Ansichten: 3115
11

Das SLUBlog zieht um! Ab morgen SLUB-Homepage und Blog im einheitlichen Design

Morgen werden Sie sich eventuell die Augen reiben und erneut auf Ihr Bookmark klicken, wenn Sie das SLUBlog besuchen. Denn ab morgen wird das Blog im Design der SLUB-Homepage erscheinen. Sonst ändert sich für Sie, liebe LeserInnen, nichts.

Das hatten wir schon lange vor. Schließlich erscheint die SLUB-Homepage schon seit Dezember 2010 im neuen Design. Theoretisch ist auf der technischen Seite gar nicht so viel zu tun. So wird sowohl die SLUB-Homepage als auch der SLUBlog von der selben TYPO3-Instanz ausgeliefert. Wie immer sind es die Details, die den Umzug immer wieder verschoben haben.

 

Nun haben wir alle Punkte in unserem Testsystem umgesetzt: Unser Designer Thomas Jung hat die Gestaltung ergänzt, die T3Blog-Extension ist geupdated, das Seitentemplate und die "schönen URLs" wurden angepasst und getestet, damit die bisherigen Links auch weiter funktionieren. Die leichteste Aufgabe ist schließlich die Verschiebung des Blogs im Seitenbaum von TYPO3 - eine der Stärken dieses "Content Management Systems" (CMS).

 

Die SLUB setzt seit 2007 auf das quelloffene und freie CMS TYPO3. Damit realisieren wir neben der  SLUB-Homepage und den SLUBlog zahlreiche weitere Angebote: Z.B. arthistoricum.net - die Virtuelle Fachbibliothek Kunst, Qucosa - der sächsischen Dokumenten- und Publikationsserver oder auch die Ergebnisse der Provenienz-Forschung (NS-Raubgut).

 

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen. Vielleicht finden Sie auch noch einen Fehler? Lassen Sie uns das bitte wissen. Wir werden der Sache dann auf jeden Fall umgehend auf die Spur gehen.

Kommentare

Lieblingsbibliothek
25.09.2017 22:37
Lieblingsbibliothek und großes...
25.09.2017 15:21
Neue Veröffentlichung auf Quco...
21.09.2017 07:23
Genealogentag
20.09.2017 20:30
Zugang
20.09.2017 20:20

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten