Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Annemarie Grohmann

In Folge des Zweiten Weltkrieges fehlen der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden heute mehr als 200.000 Bücher, Handschriften und Karten. Diese sind zum Teil während des Angriffs auf Dresden 1945 vernichtet worden. Der größere Teil ist zwischen Mai 1945 und Mai 1946 nach Russland verbracht worden. Bis heute ist der Verbleib vieler Werke ungeklärt.

Weiterlesen

Mit schwungvoller Musik, einem Gespräch mit der bekannten Schriftstellerin Radka Denemarková und Ehrengästen feierten wir gestern die Unterzeichnung unserer Kooperationsvereinbarung mit der Mährischen Landesbibliothek.

Weiterlesen

Filme, Tonaufnahmen und Videos sind inzwischen ein unverzichtbarer Teil unseres kulturellen Erbes. Ihnen ist alljährlich der 27. Oktober gewidmet, der Welttag des Audiovisuellen Erbes. Die SLUB hat in diesem Jahr einen ganz besonderen Schatz ausgegraben: Erstmals sind historische Filme aus der Sammlung von Ernst Hirsch in der digitalen Mediathek zugänglich.

Weiterlesen

2025 könnten 70 % aller Artikelansichten auf Open-Access-Publikationen entfallen. Ist die Zukunft von Open Access gesichert? TU Dresden, DRESDEN-concept und SLUB laden anlässlich der internationalen Open-Access-Week dazu ein, den Mehrwert einer offenen Wissenschaft zu entdecken und zu diskutieren!

Weiterlesen

Auch in diesem Semester möchten wir euch durchs Studium begleiten und laden euch ein, die SLUB als euren Lernort zu entdecken.

Weiterlesen