Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Martin Munke

Jeder ist willkommen: Ein Transcribathon ist ein Crowdsourcing-Projekt zum Transkribieren historischer Dokumente. Die Idee dahinter: Quellen besser nutzbar machen. Am 30. Oktober nehmen wir uns in der SLUB gemeinsam einige handschriftliche Dokumente zum Steinkohlenbergbau im Plauen'schen Grund bei Dresden aus den 1820er Jahren vor.

Weiterlesen

Die 4. Sächsische Landesausstellung „Boom. 500 Jahre Industriekultur“ befasst sich mit Sachsen als Industrieland – mit Objekten aus der SLUB

Weiterlesen

100 "Beiträge zur Kulturgeschichte", herausgegeben vom Dresdner Geschichtsverein, warten darauf, (wieder)entdeckt zu werden

Weiterlesen
2

Die Veranstaltung ist aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Auswirkungen von COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) abgesagt. Wir planen, den Geschichtsmarkt im Herbst nachzuholen und informieren zu gegebener Zeit.

Weiterlesen

Der 16. Markt für Dresdner Geschichte und Geschichten findet am 14. und 15. März 2020 im Klemperer-Saal der SLUB-Zentralbibliothek statt. Sie befassen sich mit Fotografie-, Film- und Kinogeschichte? Dann können Sie jetzt noch Beiträge anmelden!

Weiterlesen