1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

Beitrag

Ansichten: 741 Permalink

Faule Studierende? Offene SLUB-Sonntage mit neuem Besucherrekord

Falls in Ihrer Verwandtschaft noch jemand behaupten sollte, dass "Studenten" vorwiegend faulenzten (das schöne Wort "Studierende" kennen solche Jemande in der Regel auch nicht), können Sie künftig zum Beispiel mit unseren Sonntagsbesucherzahlen kontern.

 

Am Sonntag, den 19. Juli, zählten wir 2.911 Benutzerinnen und Benutzer in der Zentralbibliothek - so viel wie noch nie. Letzen Sonntag (26.7.) kamen immerhin noch 2.357 in die Zentralbibliothek und 550 in die ebenfalls offene Bereichsbibliothek DrePunct. Mit dem Ende der Prüfungsphase wird der Zuspruch in den kommenden Wochen wieder etwas abnehmen. Insgesamt können wir jedoch sagen, dass die reguläre Sonntagsöffnung seit Anfang diesen Jahres ein voller Erfolg ist.

 

Allen, die ihre Prüfungen bereits hinter sich haben, wünschen wir sonnige Ferien. Übrigens: Die SLUB und die SLUB-Sonntage stehen nicht nur Studierenden offen. Jede Bürgerin und jeder Bürger ist herzlich eingeladen ...

 

P.S.: Die offenen Sonntage wurden 2003 von der Studentenstiftung Dresden initiiert und werden auch 2009 noch von ihr mitfinanziert. Weitere Unterstützung erhalten wir von der Gesellschaft der Freunde und Förderer der SLUB e.V. und anderen Förderern.

24 Kommentar(e)

  • Achim Bonte (SLUB)
    16.08.2009 22:17
    Zu "Wie viele Besuche der Zentralbibliothek"?

    Hallo Piezel,

    2008 zählten wir insgesamt 1.770.552 Besuche. 62% entfielen auf die Zentralbibliothek, das sind 1.097.742. Bei 310 Öffnungstagen (letztes Jahr gab´s noch keine reguläre Sonntagsöffnung) macht das durchschnittlich 3.541 Besuche pro Tag. Da wir 2009 noch häufiger öffnen, wird sich die absolute Zahl sicher steigern, der Durchschnittswert pro Tag aber vermutlich nicht. Weitere Fakten in unserem Geschäftsbericht, gerne aber auch hier im Blog

  • Piezel
    15.08.2009 15:40
    Wie viele?

    ...wieder mal ein sehr interessanter Beitrag! Wieviele Besucher hat die Zentralbibliothek denn im Durchschnitt pro Tag?

  • Claudia
    04.08.2009 17:48
    Von klugen Korinthen

    Vielleicht kann man als wohlerzogener Mensch auch mal Danke für das Angebot der offenen Sonntage sagen - und die Korinthenkackerei mal sein lassen?! Als ob es auf den einzelnen Besucher ankäme.....

    Aber manche Leute finden ja immer was zu meckern.....

  • Clemens
    29.07.2009 18:04
    10 Punkte für Freundlichkeit

    @ Jana
    manche Leute sind wirklich in geradezu eigentümlicher Art und Weise dazu befähigt ihre Meinung differenziert, sachlich und darüber hinaus neutral den Beteiligten gegenüber zu äußern.

    PS: Rechtschreibefehler darfst du dir Einrahmen.

  • Jana
    29.07.2009 10:01
    deutsche Sprache - schwere Sprache!

    Ich denke mal, hier geht es um Aktivitäten am Sonntag, "DEM" xx.xx.!!!!!!!! Gibt`s in der SLUB auch einen Duden - dann seht mal nach!

    P.S.: Sicherlich wurden auch "viele" Besucher gezählt, oder?

  • Robert
    28.07.2009 20:23
    Statistik

    Also ich renne an einem vollen SLUB-Tag bestimmt 6 Mal durchs Drehkreuz. Man kann die Benutzerzahl also kaum auf einen genau angeben. Gerade in den Semesterferien gibt es viele Langzeitnutzer, die nur einmal zählen sollten, aber den Zählerstand mehrfach erhöhen. Im Semester kommen viele dafür kürzer und zählen nur einmal - um da halbwegs genaue absolute Zahlen zu erhalten, sollte schon eine gute Statistik angesetzt werden.
    Die relative Erhöhung kann man - gerade bei sonst gleichen Rahmenbedingungen (Sonntag) - sicher sehr gut messen.

  • Achim Bonte (SLUB)
    28.07.2009 16:40
    Zählverfahren BesucherInnen

    Gezählt wird automatisch am Drehkreuz. Mehrfachdurchgänge berücksichtigen wir durch einen pauschalen prozentualen Abschlag. Bei den absoluten Zahlen haben wir folglich eine geringe Unschärfe. Für uns mindestens so interessant wie die absoluten sind die relativen Werte, der Entwicklungstrend. Da wir stets auf die gleiche Weise zählen, ergibt sich hier ein eindeutiges Bild.

  • Achim Bonte (SLUB)
    28.07.2009 16:40
    Zählverfahren BesucherInnen

    Gezählt wird automatisch am Drehkreuz. Mehrfachdurchgänge berücksichtigen wir durch einen pauschalen prozentualen Abschlag. Bei den absoluten Zahlen haben wir folglich eine geringe Unschärfe. Für uns mindestens so interessant wie die absoluten sind die relativen Werte, der Entwicklungstrend. Da wir stets auf die gleiche Weise zählen, ergibt sich hier ein eindeutiges Bild.

  • Achim Bonte (SLUB)
    28.07.2009 16:40
    Zählverfahren BesucherInnen

    Gezählt wird automatisch am Drehkreuz. Mehrfachdurchgänge berücksichtigen wir durch einen pauschalen prozentualen Abschlag. Bei den absoluten Zahlen haben wir folglich eine geringe Unschärfe. Für uns mindestens so interessant wie die absoluten sind die relativen Werte, der Entwicklungstrend. Da wir stets auf die gleiche Weise zählen, ergibt sich hier ein eindeutiges Bild.

  • Dirk
    28.07.2009 14:46
    Zählung

    Die Zählweise interessiert mich auch, denn viele Besucher betreten und verlassen die SLUB z.B. zum Mittagessen oder telefonieren. Diese würden bei der Zählung der Drehkreuzumdrehungen doppelt gezählt. Gibt es dort, falls so gezählt wird, Korrekturfaktoren etc?
    Oder werden ganz andere Methoden angewandt?

  • Dirk
    28.07.2009 14:46
    Zählung

    Die Zählweise interessiert mich auch, denn viele Besucher betreten und verlassen die SLUB z.B. zum Mittagessen oder telefonieren. Diese würden bei der Zählung der Drehkreuzumdrehungen doppelt gezählt. Gibt es dort, falls so gezählt wird, Korrekturfaktoren etc?
    Oder werden ganz andere Methoden angewandt?

  • Dirk
    28.07.2009 14:46
    Zählung

    Die Zählweise interessiert mich auch, denn viele Besucher betreten und verlassen die SLUB z.B. zum Mittagessen oder telefonieren. Diese würden bei der Zählung der Drehkreuzumdrehungen doppelt gezählt. Gibt es dort, falls so gezählt wird, Korrekturfaktoren etc?
    Oder werden ganz andere Methoden angewandt?

  • bana_king
    28.07.2009 14:31
    Slubianer

    dann zähl ich aber immer 4 mal. Mittag, Kaffetrinken und bei jedem reingehen machts aufgrund meines Elans ;) immer mindestens 2 mal Klick

  • bana_king
    28.07.2009 14:31
    Slubianer

    dann zähl ich aber immer 4 mal. Mittag, Kaffetrinken und bei jedem reingehen machts aufgrund meines Elans ;) immer mindestens 2 mal Klick

  • bana_king
    28.07.2009 14:31
    Slubianer

    dann zähl ich aber immer 4 mal. Mittag, Kaffetrinken und bei jedem reingehen machts aufgrund meines Elans ;) immer mindestens 2 mal Klick

  • bigbug21 (Peter)
    28.07.2009 14:17
    Wie wird eigentlich gezählt?

    Wie werden solche Besucherzahlen eigentlich ermittelt? Wird die Bewegung der Eingangssperren in Zentralbibliothek und Drepunct hierzu erfasst?

  • bigbug21 (Peter)
    28.07.2009 14:17
    Wie wird eigentlich gezählt?

    Wie werden solche Besucherzahlen eigentlich ermittelt? Wird die Bewegung der Eingangssperren in Zentralbibliothek und Drepunct hierzu erfasst?

  • bigbug21 (Peter)
    28.07.2009 14:17
    Wie wird eigentlich gezählt?

    Wie werden solche Besucherzahlen eigentlich ermittelt? Wird die Bewegung der Eingangssperren in Zentralbibliothek und Drepunct hierzu erfasst?

  • Achim Bonte (SLUB)
    28.07.2009 12:59
    Zu Sonntag, 26.7.

    Ja, sorry, ich hab´s korrigiert. Es geht um den schönen sonnigen letzten Sonntag, den 26.7. Danke!

  • Achim Bonte (SLUB)
    28.07.2009 12:59
    Zu Sonntag, 26.7.

    Ja, sorry, ich hab´s korrigiert. Es geht um den schönen sonnigen letzten Sonntag, den 26.7. Danke!

  • Achim Bonte (SLUB)
    28.07.2009 12:59
    Zu Sonntag, 26.7.

    Ja, sorry, ich hab´s korrigiert. Es geht um den schönen sonnigen letzten Sonntag, den 26.7. Danke!

  • Tilman
    28.07.2009 12:06
    Sonntag

    Ihr meint wohl Sonntag , den 26.7. - oder? :-)

  • Tilman
    28.07.2009 12:06
    Sonntag

    Ihr meint wohl Sonntag , den 26.7. - oder? :-)

  • Tilman
    28.07.2009 12:06
    Sonntag

    Ihr meint wohl Sonntag , den 26.7. - oder? :-)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden

Kommentare

Ein interessanter Abend
22.11.2017 08:50
hak
20.11.2017 10:31
Mastodon
17.11.2017 13:10
Seid ihr auch auf Mastodon (ev...
17.11.2017 12:12
Zukunft?
08.11.2017 11:00

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten