Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

SLUBlog

Permalink

Sicherheit geht vor. Weitere Defis für die SLUB

Die im Sommer letzten Jahres installierten Defibrillatoren im Foyer der Zentralbibliothek und in der Bereichsbibliothek DrePunct mussten bisher glücklicherweise noch nicht für einen Notfall eingesetzt werden. Das ist freilich kein Grund, um nicht weitere Bereiche der stark frequentierten SLUB mit solchen Lebensrettern auszustatten. In diesen Tagen werden deshalb drei zusätzliche Geräte in den Ebenen -1 und -2 der Zentralbibliothek sowie in der Zweigbibliothek Rechtswissenschaft angebracht.

Defi - wie bitte? Nähere Informationen zu Defibrillatoren und ihrer Funktion und Arbeitsweise finden Sie im entsprechenden Blog-Post vom August 2009. Dank an Sabine Fügner, unsere Beauftragte für Arbeitssicherheit, die das Thema initiiert und beharrlich auf der Agenda gehalten hat.

0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden