Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

SLUBlog

Permalink

Open Source-Köpfe im DrePunct: Design-StudentInnen zeigen am Sonntag Ergebnisse

"Open-Source-Köpfe - Schichtmodelle - Wissen entfalten - Transformationen & Wissenslandschaften..." – heute fand die erste Zwischenpräsentation der Design-Sommerschule "Printed Phenomena and Folded Spaces" statt. Seit dem 3. Mai nutzen StudentInnen aus drei Fakultäten der TUD den Makerspace für ihre Experimente und Entwicklungen.

 

 

 

Am Sonntag folgt die öffentliche Finissage und Antworten auf die Frage, welche Phänomene und Gesetzmäßigkeiten sie entdeckt haben. Die drei Arbeitsgruppen zeigen und erklären dann ab 18 Uhr die von ihnen bis dahin gedruckten und gefalteten Objekte im Makerspace in der Bereichsbibliothek DrePunct. Der Eintritt ist frei.


0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden