1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

Beitrag

Ansichten: 2197 Permalink

Am 5. März: Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Wir laden ein zur Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten, die Donnerstag, den 5. März, im Vortragssaal der Zentralbibliothek stattfindet. Kommen Sie einfach vorbei, eine Anmeldung ist nicht nötig!

 

Für die Lange Nacht bieten wir ab 18 Uhr im Vortragssaal und in Gruppenarbeitsräumen Kurzworkshops und die ganze Zeit individuelle Beratung an der Wissensbar. Wer in Gemeinschaft schreiben will, findet Gleichgesinnte im Kleinen Lesesaal.

 

Die Kurzworkshops bieten Gelegenheit ins Gespräch zu kommen und Tipps zu tauschen.

Das erwartet Sie

 

  • 18:00 Uhr: Start – "Die Baustellen des wissenschaftlichen Schreibens", Prof. Dr. Dorothee Wieser
  • 18:30 Uhr: Zeitmanagement | Themenfindung | Textverarbeitung
  • Individuelle Beratung an der Wissensbar
  • 19:30 Uhr: Themenfindung | Textverarbeitung
  • Wissensbar
  • 20:30 Uhr: Yoga | Zitieren statt Plagiieren | Individuelle Tipps fürs Zeitmanagement
  • Wissensbar
  • 21:00 Uhr: Schreibblockaden und Kreativitätstechniken | Aryurveda-Vortrag
  • Wissensbar
  • 22:00 Uhr: Yoga | Zitieren statt Plagiieren
  • Wissensbar
  • 22:30 Uhr: Schreibblockaden und Kreativitätstechniken
  • 23:30 Uhr  Ziel

7 Kommentar(e)

  • TE
    06.03.2015 13:26
    Ausfall Zeitmanagement

    Ich finde die Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten eine wirklich tolle Idee. Ich hatte mich schon sehr auf die Veranstaltung zum Thema Zeitmanagement gefreut. Es war mehr als ärgerlich, dass erst auf dem Papierplan am Eingang zum Vortragssaal zu lesen war, das diese Veranstaltung ausfällt. Ich hatte vorher extra nochmal genau hier auf der SLUB Homepage nachgeschaut. Es wäre wirklich toll gewesen, wenn die Info auch online gestanden hätte.

    • Jens Bemme (SLUB)
      07.03.2015 21:56
      @ Ausfall Zeitmanagement

      Hallo TE, das tut uns leid. Die Referentin ist am Donnerstag leider kurzfristig ausgefallen.

  • Jens Bemme (SLUB)
    05.03.2015 21:23
    @ Vorträge der Langen Nacht

    Hallo LU,

    wir zeichnen die Vorträge der Workshops nicht auf. Im Veranstaltungskalender der SLUB finden Sie Kurse u.a. für Literaturverwaltung und Recherche und Textverarbeitung: http://www.slub-dresden.de/service/veranstaltungen/kurse/.

    Und auch der Career Service der TUD bietet Kurse für Zeitmanagement und andere Themen: http://tu-dresden.de/studium/career/stud/semesterprogramm/index_html

    Viel Erfolg!

  • LU
    05.03.2015 18:03
    Frau

    Eine wunderbare Idee! Werden die Vorträge aufgezeichnet, für die, die ihre Hausarbeiten wirklich nicht länger aufschieben können?

  • Duden
    02.03.2015 14:37
    AW AW Plagieren

    Da fehlt ein i in dem Wort. Es heißt plagiieren.

  • HP
    28.02.2015 09:41
    Plagieren

    Was ist "plagieren"?

    • EG
      28.02.2015 11:19
      AW Plagieren

      Plagiat -> von einem anderen Autor etwas übernehmen, ohne die Quelle anzugeben und/oder - noch schlimmer - als seinen eigenen Text ausgeben.

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden

Kommentare

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten