1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

Beitrag

Ansichten: 160 Permalink

Henry Arnhold Summerschool: Materialität – Neue Perspektiven auf Kultur und Technologie

Was ist Materie? - laut Wikipediaeintrag "eine Bezeichnung für die Substanz, aus der alle Dinge der Welt bestehen, unabhängig von ihrer Erscheinungsform". Doch wie verändert sich Materie in Zeiten digitaler Technologien, in denen Materialität flüchtiger wird und andere Formen annimmt? Welche Sichtweisen und Fragen haben Wissenschaflerinnen und Wissenschaftler in den Natur- und Geisteswissenschaften dazu? Mit diesem Thema beschäftigt sich die von Henry Arnhold finanzierte Henry Arnhold Summerschool 2017 vom 18.09.-29.09.2017 in Dresden.

 

Das gemeinsame Projekt der DRESDEN-concept-Partner TU Dresden, des Deutschen Hygiene-Museums Dresden, des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr, der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und der SLUB ist ein interdisziplinäres Programm für junge Wissenschaftler und Museumsfachleute.

 

Folgen Sie den 20 jungen Teilnehmern unter @ddsummerschool auf Twitter. Hier geht es zum diesjährigen Summerschool-Programm.

 

 

0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten