1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

Beitrag

Ansichten: 567 Permalink

Neue Rechercheplätze in der SLUB

Derzeit werden in allen Standorten der SLUB die öffentlichen Recherche-PCs ausgetauscht. Herr Dr. Andreas Kluge, Referatsleiter für Regelbetrieb und Service in der IT-Abteilung, gibt im Interview mit Cynthia Meißner kurz Auskunft zu den neuen Rechercheplätzen.

 

 

 

Lieber Herr Kluge, derzeit werden die öffentlichen Recherche-PCs in der SLUB ausgetauscht. Welche Rechner betrifft dies genau?
>> Es handelt sich hier um alle öffentlichen Recherche-PCs an allen Standorten der SLUB. In der Zentralbibliothek und in der Zweigbibliothek Jura sind bereits alle öffentlichen Arbeitsplätze neu ausgestattet. Die anderen Zweigbibliotheken folgen in den kommenden Tagen und werden bis Ende März abgeschlossen sein.

 

Was genau wurde erneuert und welche Verbesserung bringt dies mit sich?
>> Wir haben die kompletten Arbeitsplätze ausgetauscht, d.h. sowohl die PCs als auch die Monitore. Die neuen Rechner arbeiten deutlich schneller als die alten. Die neuen Monitore sind mit 24" viel größer als die vorherigen mit 19". Insgesamt können alle Nutzerinnen und Nutzer dadurch angenehmer arbeiten. Ein besonderer Hinweis gilt hier den größeren Monitoren, die aus Inklusionsmitteln des SMWK beschafft werden konnten.

 

Wenn die Technik an allen Standorten ausgetauscht worden ist, scheinen das ziemlich viele Geräte zu sein?
>> Ja, das ist wohl wahr. Insgesamt haben wir ca. 140 Recherchearbeitsplätze erneuert.

 

Vielen Dank für das Gespräch.

3 Kommentar(e)

  • Eric
    16.03.2018 10:43
    Alte Technik

    Was passiert denn mit der ganzen alten Technik? Geht die an einen Händler/Leihsteller zurück, oder gibt es da einen Abverkauf?

    • Cynthia Meißner
      19.03.2018 13:32

      Lieber Eric,
      ausgesonderte Technik wird lt. Sächsischer Haushaltsordnung anderen Einrichtungen des Freistaates Sachsen zur Verfügung gestellt. Einen Abverkauf gibt es nicht.

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden