1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

Beitrag

Ansichten: 197 Permalink

Identität in der globalen Welt: Die Henry Arnhold Dresden Summer School veröffentlicht ihre Ausschreibung für 2018

Der Begriff der Identität steht heute im Zentrum gesellschaftlicher Debatten und politischer Polarisierungen. Wie aber kann Identität in einer global vernetzten Welt so verstanden werden, dass sie den damit verbundenen Spannungen gerecht wird? Und wie können Institutionen aus Kunst und Kultur in ihrer Funktion als Bewahrer von materiellen Zeugnissen auf die gegenwärtigen Herausforderungen reagieren? Welches Identitätsverständnis prägt sie und welche Identitätsangebote machen sie?

 

Diesen Fragen sollen NachwuchswissenschaftlerInnen in der diesjährigen Henry Arnhold Dresden Summer School nachgehen. Die Dresden Summer School ist ein interdisziplinäres Programm für junge Wissenschaftler und Museumsfachleute und trägt den Namen des Ehrensenators der TU Dresden Henry Arnhold, dessen philanthropischer Geist und enge Verbundenheit zu seinem Geburtsort Dresden die Zusammenarbeit zwischen den Kultur- und Wissenschaftsinstitutionen der Stadt in vielfältiger Weise inspiriert. Als gemeinsames Projekt der TU Dresden, des Deutschen Hygiene-Museums Dresden, des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr, der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden und der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden kann die Dresden Summer School auf ein Netzwerk hochrangiger Partner zurückgreifen.

 

Ziel ist es, gemeinsam mit den Experten der beteiligten Häuser sowie mit hochrangigen Referenten aktuelle Fragen des Selbstverständnisses und der zukünftigen Ausrichtung von Sammlungs- und Ausstellungsinstitutionen zu diskutieren. Dabei sollen grundsätzliche theoretische Konzeptionen ebenso eine Rolle spielen wie konkrete praktische Handlungsansätze. Das Programm bietet darüber hinaus die Möglichkeit zur vertieften Auseinandersetzung mit den beteiligten Institutionen und ihren VertreterInnen sowie zu intensiven Diskussionen mit renommierten ExpertInnen und WissenschaftlerInnen.

 

Die Dresden Summer School findet in diesem Jahr vom 24. September bis 2. Oktober 2018 statt. Die Ausschreibung läuft noch bis zum 21. Mai 2018.

0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden