1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

Beitrag

Ansichten: 95 Permalink

Von Tokyo, Taipei, Toronto bis Kapstadt und Daressalaam: Internationaler Konferenz-Besuch in der SLUB

Wir freuen uns heute 47 internationale Gäste bei uns begrüßen zu dürfen. Sie sind nach der Jahrestagung der International Association of Music Libraries (IAML) heute zur Post-Conference-Tour in Dresden und bei uns im Haus. Nach einem Rundgang durch die historische Altstadt sowie dem Besuch des Residenzschlosses führten die Kolleginnen und Kollegen der Musikabteilung die Gäste durch die SLUB und präsentierten im Klemperer-Saal Schätze der Musikabteilung. Dabei wurden unter anderem Autographe des Konferenzkonzerts „Katholische Kirchenmusik des Dresdner Hofs“, das am Donnerstag im Paulinum in Leipzig stattgefunden hat, gezeigt.

 

 

Ein paar Eindrücke des Besuchs und unserer Gäste möchten wir an dieser Stelle mit Ihnen teilen.

 

 

Präsentation von Schätzen aus der Musikabteilungnach oben

 

What a pleasure to be able to view autographs from Antonio Vivaldi, Albinoni and Richard Strauß. Thank you SLUB!
Wilhelm Delport (Universität Kapstadt, Südafrika)

 

 

 

Musikalien des Konzerts "Katholische Kirchenmusik des Dresdner Hofes"nach oben

It is so amazing to be here at SLUB to see all these sources. It was quite the reason to go to Dresden to see this.
Agniezka Kubiak (Bibliothek der Polnischen Akademie der Wissenschaften, Gdansk)

 

 

Rundgang durch die SLUBnach oben

0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden