Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Article

SLUBlog

Permalink

Benutzerinterviews zum SLUB-Katalog. Wer macht mit?

Seit Einführung des neuen SLUB-Katalogs entwickeln wir unser zentrales Findmittel und Zugangssystem kontinuierlich weiter. Die über 70 Millionen erschlossenen gedruckten wie digitalen Medien (darunter viele Millionen elektronische Zeitschriftenaufsätze), die Integration der kundengesteuerten E-Book-Erwerbung oder die Suchunterstützung mit SLUBsemantics begeistern nicht nur viele BenutzerInnen, sondern auch unsere BranchenkollegInnen und FirmenpartnerInnen. Zugleich ist allen Beteiligten klar, dass wir noch keineswegs am Ende der Entwicklung stehen.

Um mit uns und Ihnen gemeinsam weiter so zügig voranzukommen, wird uns am 1. Februar Tamar Sadeh, Marketing-Direktorin der Firma Ex Libris, dem Weltmarkführer für Bibliothekssoftware, besuchen. Frau Sadeh möchte bei dieser Gelegenheit auch Ihre Erfahrungen und Wünsche unmittelbar kennenlernen. Wir nutzen das gern, um Sie für den

1. Februar, zwischen 11 und 12.30 Uhr,

zu kurzen Benutzerinterviews mit uns und Frau Sadeh einzuladen. Sie können Ihren jeweils persönlichen Eindruck so an besonders wichtiger Stelle direkt loswerden. Mit Rücksicht auf unseren Gast werden die Interviews in Englisch stattfinden. Damit das für niemanden eine Barriere wird, leisten wir selbstverständlich gern Unterstützung. Möglicherweise bildet das für die eine oder den anderen ja aber auch gerade den entscheidendenden Anreiz, sich hier auszuprobieren und einzubringen.

 

Sofern Sie die Chance ergreifen und uns einige Minuten Ihrer Zeit schenken wollen, bitten wir Sie, Ihr Interesse bei ag-primo@slub-dresden.de kurz anzuzeigen. Sie erhalten dann alle weiteren Informationen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch bei diesem wichtigen Anliegen in bewährter Weise unterstützen.

1 Comment(s)

  • Achim Bonte (SLUB Dresden)
    24.01.2012 17:39
    @Bitte nicht drängeln

    Auf unsere Einladung haben wir bislang noch KEINE Anmeldung!!! Bitte enttäuschen Sie uns nicht. Was immer Sie zum SLUB-Katalog los werden wollen, könnten Sie am 1.2. an besonders geeigneter Stelle tun.

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden