Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Bibliothekartag

Vortragsthemen sind das Historische Ortsverzeichnis von Sachsen, die Illustrierte 'Die Gartenlaube' und Linked Open Data-Projekte für diese digitalen Ressourcen

Read more

Seit 2017 sondieren wir Erwerbungen nach dem Kriegsende bis in die 1990er Jahre auf der Suche nach 'sekundärem' Raubgut: verfolgungsbedingt enteignete Bücher, die nach 1945 als herrenlose Bestände bzw. "geborgene" Bücher galten.

Read more

Vortrag des Saxorum-Teams beim diesjährigen Bibliothekskongress in Leipzig

Read more

Der Rohstoff des 21. Jahrhunderts sind Daten. Google, Amazon, Facebook und Co. leben von unseren Daten –  und dies bekanntlich nicht schlecht. Und Sie bestimmen immer mehr unseren Alltag. Die wissenschaftlichen Fachdisziplinen wiederum pflegen sehr unterschiedliche, teils offene, teils schwer zugängliche Datenkulturen. Durch Erhebungen, Messungen, Simulationen, bildgebende Verfahren etc. entstehen – etwa in den Lebenswissenschaften, in den Sozial- und Geowissenschaften oder in der Astronomie –...

Read more

Auf dem 106. Bibliothekartag in Frankfurt am Main ist die SLUB nicht nur mit Themen, Vorträgen und Fragen dabei, sondern wird auch prämiert. Das Team des Makerspace wurde vom Verlag De Gruyter in Kooperation mit der Zeitschrift BIBLIOTHEK Forschung und Praxis (BFP) und dem Netzwerk Zukunftswerkstatt Kultur- und Wissensvermittlung als "Zukunftsgestalter in Bibliotheken 2017" ausgezeichnet. Die Makperspace-Teammitglieder Daniela Dobeleit und Paul Schwanse nehmen den Preis "Zukunftsgestalter in...

Read more