Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Digitale Sammlungen

Einmalige Gelegenheit: Kulturhistorisches Museum Magdeburg präsentiert sämtliche erhaltenen Bilderhandschriften des bedeutendsten deutschen Rechtsbuchs des Mittelalters. Das Dresdner Exemplar enthält nicht nur die meisten, sondern auch die künstlerisch wertvollsten Bilder.

Read more
3

Um die zahlreichen Digitalisate in unseren Sammlungen durchsuchbar zu machen, müssen sie eine möglichst umfassende und genaue Texterkennung durchlaufen. Wir erläutern, was es damit auf sich hat und worin die aktuellen Herausforderungen bestehen.

Read more

Knapp 100 Handschriften und wertvolle Drucke aus der SLUB wurden im vergangenen Jahr zu Ausstellungen im In- und Ausland verliehen. Bevor ein Stück auf die Reise gehen kann, wird sorgfältig geprüft, ob das Konzept der Ausstellung wissenschaftlich fundiert und schlüssig ist, ob das betreffende Objekt für den Transport und die Präsentation geeignet ist und ob die Anforderungen an das Raumklima und die Sicherheit in den Ausstellungsräumen erfüllt werden können.

Read more

Das Landesdigitalisierungsprogramm für Wissenschaft und Kultur (kurz LDP) beginnt 2019/20 mit seiner dritten Auflage und setzt damit vier Jahre sehr erfolgreicher Arbeit fort. Von 2015 bis 2018 wurden über 8,2 Millionen Seiten digitalisiert. Drucke, Handschriften, historische Tageszeitungen, Bilder und spezielle Materialien wie Filme, Münzen, Musterbücher und Textilzeichnungen digitalisiert. Alle teilnehmenden Einrichtungen – mittlerweile über 20 – wenden dabei standardisierte Workflows in der...

Read more

1219-2019 - heute startet die Festwoche zur 800-jährigen Ersterwähnung Radebergs: Wir gratulieren herzlich zu diesem Jubiläum. Bei Stadtjubiläen wird zurückgeblickt, auf das Jetzt geschaut und in die Zukunft gesehen. Mit den von uns digitalisierten historischen Quellen können Sie virtuell in die Geschichte der Bierstadt Radeberg eintauchen.

Read more