Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

1

Am 13. April 1911 in Dresden geboren, lebt der Künstler und Hermann Hesse-Freund Gunter Böhmer heute vor allem in seinen zahlreichen Buchillustrationen fort. Zum 100. Geburtstag eröffnet die SLUB am 13. April um 19 Uhr im Vortragssaal eine von der Gunter-Böhmer-Stiftung Calw erarbeitete Ausstellung. Staatsministerin von Schorlemer wird dazu ein Grußwort sprechen, den Einführungsvortrag hält Hans-Ulrich Lehmann, Oberkonservator i.R. des Dresdner Kupferstich-Kabinetts. Sie sind zu dieser...

Read more

Durch eine Kooperationsvereinbarung mit dem Architekturmuseum der Technischen Universität Berlin hat sich der online verfügbare Bestand in der Datenbank der Deutschen Fotothek auf über 1,2 Mio. grafische Medien erhöht. Unter den neuen Zeichnungen, Drucken und Fotografien befinden sich zum Beispiel 3.000 Zeichnungen von Hans Poelzig, 1.500 von Alfred Messel sowie Arbeiten von Karl Friedrich Schinkel und Julius Raschdorff (dem Architekten des Berliner Doms). Gleichfalls sehenswert und geradezu...

Read more
1

Unsere Gruppenarbeitsräume sind besonders wertvoll und heiß begehrt. Um Ihnen die persönliche Planung zu erleichtern, gibt es seit Anfang der Woche für sieben Räume in der Zentralbibliothek und die drei Gruppenräume in der Bereichsbibliothek Medizin ein elektronisches Raumbuchungssystem. Durch Eingabe Ihrer Benutzernummer und Ihres Kennworts können Sie einen Raum pro Tag für bis zu vier Stunden selbständig reservieren.Wie bei uns üblich, setzen wir auch bei dem neuen Dienst auf Ihr...

Read more
7

Das Jahr 2011 ist schon wieder über drei Monate alt und wir erhalten mit den Quartalszahlen für Januar bis März Gelegenheit zu einer ersten Zwischenbilanz. Nachdem unsere Ausleihzahlen seit Jahren nur eine Richtung kannten und allein zwischen 2005 und 2010 um fast 13% wuchsen, liegen wir im ersten Quartal mit 615.139 Entleihungen um 5% hinter dem Vorjahresergebnis. Dagegen sind die Zahlen der Benutzerneuaufnahmen (2.351 bzw. +2%) und der Bibliotheksbesuche gestiegen. Das zeigt, dass sich die...

Read more

Im frischen grünen Umschlag ist seit kurzem das erste Heft des vierten Jahrgangs von BIS, Bibliotheken in Sachsen, digital verfügbar. Als Druckausgabe lesen können Sie das vierteljährlich erscheinende Magazin in allen Bibliotheken oder für 39 Euro im Jahresabonnement frei Haus.Die neueste Ausgabe informiert unter anderem über das Coworking-Pilotprojekt der SLUB, die neue GamesCorner in den Städtischen Bibliotheken Dresden, die Beseitigung der Neißeflutschäden in Kloster Marienthal oder ...

Read more