Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Anfang des Monats hatten wir Sie darüber informiert, dass wir unseren angemeldeten BenutzerInnen im Wege des sog. kundengesteuerten Erwerbs (patron-driven acquisition) über 200.000 zusätzliche E-Books anbieten können. Die Resonanz auf dieses neue Angebot ist begeisternd und übertrifft alle Erwartungen. In den ersten drei Wochen haben Sie bereits 6.500 Kurzausleihen ausgelöst, darunter 2.700 als "Read online" und 3.800 als "Download". Wegen mehrfacher Nachfrage haben wir 55 E-Books dauerhaft in...

Read more
27

Weihnachten beginnt in der SLUB dieses Jahr ein wenig früher. Nach der öffentlichen Fahrradluftpumpe und den zusätzlichen Buchboxen bescheren wir Ihnen diese Woche noch 28 neue Sitzmöbel für unsere Stehtische in der Ebene -2. Schon bei der Einrichtung des SLUB-Hauptgebäudes im Jahr 2002 galt die Leitlinie, dass Sie selbst wählen können sollen, ob Sie beim Arbeiten sitzen, stehen oder liegen (Sofas!) wollen. Das Problem: Obwohl orthopädisch empfohlen, benutzen Sie die Stehtische selbst bei...

Read more

Im Blog haben wir gelegentlich schon angedeutet, dass wir Ihnen noch dieses Jahr im SLUB-Katalog ein zusätzliches Werkzeug anbieten wollen: eine multilinguale semantische Suche, die wir SLUBsemantics nennen. Auf der Basis frei verfügbarer Informationen aus Wikipedia stellt SLUBsemantics vollautomatisch neue inhaltliche Verknüpfungen zwischen unseren Katalogisaten her und schafft damit vor allem in dreierlei Hinsicht zusätzliche Erkenntnis bzw. Anregungen: Multilingualität. Geben Sie z.B. "Once...

Read more
8

Damit Sie bei uns entliehene Medien nicht allzu häufig zwischen Wohnung und Bibliothek hin und her schleppen müssen, bieten wir Ihnen in den meisten Standorten abschließbare Buchboxen an, die Sie über den SLUB-Katalog bequem vormerken und verwalten können. Vor allem in der Zentralbibliothek war die bisher vorhandene Kapazität selten ausreichend und die Vermehrung dieser besonderen Schließfächer ein regelmäßig geäußerter Wunsch. Unter Ausnutzung letzter Wandreserven (im Durchgang zur...

Read more

Am 23. November 2011 laden Dresdner Teilchenphysiker die Öffentlichkeit zum „Tag der Weltmaschine“ ein. Die Besucher erwartet ab 18.30 Uhr im Vortragssaal der SLUB ein Erlebnisabend rund um die faszinierende Welt der Teilchenphysik mit Live-Schaltung ans CERN, Vorträgen und mehr. Außerdem kann man die Ausstellung „Weltmaschine“ und einen Workshop besuchen. Anlässe für den Tag gibt es gleich zwei: Zwei Jahre Betrieb des größten Teilchenbeschleunigers der Welt und außerdem erhält das TUD-Projekt...

Read more