Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Jürgen Grzondziel

Junge Nachwuchstalente treffen auf renommierte Interpretinnen und Interpreten, um sich der Kammermusik zu widmen – Mit dieser Idee gründeten der Cellist Jan Vogler, der Violinist Kai Vogler und der Cellist Peter Bruns vor 20 Jahren das Moritzburg Festival. Foto: Jan Gutzeit Das diesjährige Jubiläum nehmen wir gerne zum Anlass, um Ihnen mit dem hörlog #2 auf unserer Hörbank am Infopunkt Musik/Mediathek (Ebene -1) einen Überblick über zwei Jahrzehnte Festivalgeschehen zu geben. Unsere...

Read more
5

Das schicke Möbelstück steht am Infopunkt Musik/Mediathek der Zentralbibliothek (Ebene -1). Vorher war es Teil der Ausstellung „Grenzüberschreitungen…“, die kürzlich zu Ehren des Dirigenten Hartmut Haenchen in unserem Buchmuseum stattfand. Um die Schau zum wunderbaren Schaffen des Dresdner Musikers noch etwas nachklingen zu lassen, haben wir einen der beiden Hörplätze mit Inhalten der Ausstellung bestückt. Auf der anderen Station hören Sie unseren hörlog #1. Zentral sind hier zum...

Read more
1

Zum zweiten Mal wird dieses Jahr am 30. April der „Internationale Tag des Jazz“ gefeiert. Jazz ist mehr als eine musikalische Schublade, Jazz ist Lebensgefühl, wie Duke Ellingtons berühmter Titel „It don't mean a thing if it ain't got that swing“ andeutet. Die UNESCO würdigt heute „eine Musikform, die in mehr als 100 Jahren zu einer universellen Sprache für Freiheit, Individualität und Vielfalt geworden ist.“ Wir nehmen den heutigen Tag gerne zum Anlass, um besonders auf unseren historisch...

Read more

Heute auf den Tag genau vor einhundert Jahren, am 18. April 1913, nahm der gefeierte Opernsänger Pasquale Amato die Arie „Ferito prigionier“ aus der Oper „Germania“ des italienischen Komponisten Alberto Franchetti (1860-1942) auf. In der Digitalen Mediathek der SLUB können Sie diese Aufnahme anhören und sogar herunterladen.   Franchetti hatte unter anderem in Dresden bei Felix Draeseke studiert. „Germania“, seine fünfte Oper, 1902 unter Arturo Toscanini an der Mailänder Scala uraufgeführt,...

Read more

Liebe Leserinnen und Leser, sicherlich ist es Ihnen auch schon so ergangen – Weihnachten steht vor der Tür und es gibt so vieles vorzubereiten! Der Heilige Abend rückt immer näher und man schafft es wieder nicht, wie schon so oft versprochen, vor der Bescherung das Blockflötenquartett aufzuführen. Dabei kann man doch gar nicht früh genug damit beginnen, für die richtige musikalische Untermalung zu sorgen, und diese vor allem frühzeitig einzustudieren. Recherchieren Sie deshalb im...

Read more