Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Vortrag

Als am 10. Mai 1933 die Werke Erich Kästners, Alfred Döblins oder Heinrich Manns in einen lodernden Scheiterhaufen aus Büchern geworfen worden, war dies nicht das erste Mal, dass in Dresden Bücher brannten. Bereits kurz nach der „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten kam es in der Stadt am 7. und 8. März 1933 zu scheinbar spontanen Bücherverbrennungen. Die deutschlandweiten Bücherverbrennungen am 10. Mai 1933 waren eine konzertierte Aktion der Deutschen Studentenschaft unter Führung des...

Read more

Die Digitalisierung erobert unser Leben: Jegliche Information ist dank Internet nur einen Klick entfernt, der moderne Kühlschrank versendet Erinnerungen, sobald ein Lebensmittel knapp wird, selbstfahrende Autos sollen uns in Zukunft den stressigen Weg zur Arbeit erleichtern. Der technologische Wandel ist allgegenwärtig und begegnet uns in allen Lebensbereichen. Fast immer empfinden wir den technischen Fortschritt als Verbesserung – doch ist das tatsächlich so? Welche Chancen,...

Read more

Wir alle wollen wissen, wer wir sind und woher wir kommen. Alex Haley (1921-1992) Sie wollten schon immer wissen, ob Ihr Ururgroßvater vielleicht Auswanderer war, wann Ihre Urgroßmutter geheiratet hat und vielleicht sogar, wie sie aussahen. Verschiedenste digitalisierte und erschlossene Dokumente aus längst vergangenen Zeiten geben darüber Aufschluss. Doch wie kommt man ausgehend von einem Schuhkarton mit Bildern und Postkarten zur systematischen Erschließung der eigenen Vergangenheit...

Read more
1

Pecha Kucha – Was ist das eigentlich? – Pecha Kucha kommt aus dem Japanischen und bedeutet „wirres Geplauder“ oder „Stimmengewirr“. Die Intention der Veranstaltung bestand ursprünglich darin, jungen, kreativ Tätigen eine Plattform zu geben, um ihre Projekte der Öffentlichkeit in einem informellen Rahmen vorzustellen. Mittlerweile gibt es das Veranstaltungsformat in über 900 Städten. Wie funktioniert das? – Jedem Redner wird eine Power-Point-Präsentation von 20 Bildern zugestanden, jedes aber...

Read more

Von der Mammutaufgabe eines ganzen Staates (Mondprogramm) hin zu Raumfahrt für alle Menschen: Die Kommerzialisierung der Raumfahrt macht Transporte ins All immer günstiger, mit dem WP: Cubesat gibt es eine Satellitenplattform, über die man günstig seinen eigenen Satelliten ins All bringen kann. Der Satelliten-Transport ist immer noch eines der teuersten Probleme der Raumfahrt. Doch mittlerweile werden von Raumfahrtunternehmen immer günstigere Flüge angeboten: So verwendet SpaceX Raketen...

Read more