Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Lernort

1

Nun ist es soweit und #SLUBnochbesser steht in den Startlöchern. Nachdem wir in den letzten Wochen schon über Filmaufnahmen informiert haben, die zunächst das "Vorher" dokumentieren sollten, ist es nun an der Zeit den bevorstehenden Umbau zu verkünden. Die Prüfungszeit ist vorbei, die Nutzerströme nehmen ab und wir starten deshalb ab Montag mit der Demontage der Arbeitsplatzreihen im SLUB-Forum. Für die Zeit des Umbaus steht dieser Bereich zwischen den Säulen deshalb nicht zur Nutzung zu...

Read more

Schreiben ist leicht. Man muß nur die falschen Wörter weglassen.Mark Twain Auch in diesem Jahr ist die SLUB wieder Gastgeber der Langen Nacht des Schreibens (LNdS), die vom Schreibzentrum der TU Dresden in Kooperation mit der Graduiertenakademie der TU Dresden, dem Zentrum für fachübergreifende Bildung an der HTW Dresden und natürlich der SLUB veranstaltet wird. Dieses Jahr sollt ihr vor allem ermutigt werden, vor Ort zu schreiben, denn das ist die ursprüngliche Idee dieser Veranstaltung....

Read more

"#SLUBnochbesser – Klappe, die Zweite!" heißt es ab Montag in eurer SLUB. Vor drei Wochen schon haben wir erste Filmaufnahmen für einen Kampagnenfilm zum Umbau des Gruppenarbeitsbereichs in der Zentralbibliothek gemacht. Diesen bekommt ihr auch bald zu sehen – seid gespannt! Nun gehen die Vorbereitungen zum Umbau des SLUB-Forums in die "heiße Phase". Um euch Einblicke in die Werkstatt geben zu können und das Vorher und Nachher zu dokumentieren, wollen wir in den nächsten Wochen...

Read more

Eigentlich ist es ein kleiner unscheinbarer Draht, doch dieser hat große Wirkung. Denn er ist aus dem Smart Material FGL (Formgedächtnislegierung) einem veränderlichen Material, das auf Temperaturänderungen reagiert und sich dadurch ausdehnt oder verkürzt. Die Idee dahinter ist simpel und doch hat sie die Jury gestern im Final der ersten Smart³Academy überzeugt und das Team Smart Lock zum Gewinner der ersten Smart³Academy gemacht. Das Team, das aus dem Architekt Stephan Lämmel, dem...

Read more

Ein wesentlicher Bestandteil wissenschaftlicher Kommunikation im Allgemeinen sowie guter wissenschaftlicher Praxis im Besonderen ist das Zitieren. Sprichwörtlich "auf den Schultern von Riesen" wird durch Zitate die persönliche wissenschaftliche Arbeit mit den Erkenntnissen und Ergebnissen Anderer in direkte Beziehung gesetzt. Besonders Studierende sind oft unsicher, was und wie zitiert wird. Um mehr Sicherheit zu geben und Hilfestellung in diesem Prozess zu schaffen, hat ein Autorinnenteam der...

Read more