Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Landesdigitalisierungsprogramm

Dieser Freitag steht bei uns ganz im Zeichen der Vorfreude, denn nun ist es offiziell: Wir dürfen, gemeinsam mit anderen Kulturerbeeinrichtungen im Dreiländereck Ost, den Coding da Vinci-Hackathon 2022 ausrichten und freuen uns auf spannende Projekte!

Weiterlesen

Vor einem Jahr startete das Programm zur Sicherung historischer Film-, Video- und Tonaufnahmen im Freistaat Sachsen. Heute haben wir in einer Pressekonferenz mit Staatsministerin Barbara Klepsch Bilanz gezogen.

Weiterlesen

„Elektrokohle“ hieß die Telegrammadresse des ältesten sächsischen Energiegroßkraftwerks Hirschfelde bei Zittau. „Elektrokohle“ vereint aus heutiger Sicht nach dem beschlossenen Kohleausstieg 2038 und zugleich angesichts der E-Mobilität Vergangenheit und Zukunft in einem Wort. In den 1920er Jahren war „Elektrokohle“ noch ein verheißungsvoller Blick in die Zukunft.

Weiterlesen
2

Schlüsselwerk zur Geschichte der Buchbranche: Rund 1,1 Millionen digitalisierte Seiten aus 111 Jahren bieten großartiges Quellenmaterial für Forschung und Studium

Weiterlesen

Abracadabra ist sicher eine der berühmtesten Zauberformeln. Helfen sollte sie gegen Fieber, Gelbsucht oder Tollwut. Darüber gibt nun das digitalisierte Corpus der Segen und Beschwörungsformeln Auskunft. Die von dem Volkskundler Adolf Spamer angelegte Sammlung enthält rund 23.000 Texte, die zum Teil seit dem Mittelalter gebräuchlich waren und der Heilung von Krankheiten, dem Schutz vor Feinden oder dem Auffinden von Schätzen dienen sollten.

Weiterlesen