Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Landesdigitalisierungsprogramm

1

Sie suchen noch Inspiration für die nächsten Urlaubsgrüße? In der Deutschen Fotothek gibt es jetzt auch historische Postkarten des Meißner Kunstverlages Brück und Sohn. Nutzen Sie doch den Sommerabend zum Stöbern!

Weiterlesen

Ob SchriftstellerInnen als solche ausgebildet werden können, ist eine vieldiskutierte und nach wie vor offene Frage. Das 1955 eröffnete Literaturinstitut in Leipzig machte sich genau das zur Aufgabe - und brachte nicht wenige prominente und hochgelobte AutorInnen hervor. Jetzt gewährt uns das an der SLUB koordinierte Landesdigitalisierungsprogramm Zugang zu deren ganz frühen Werken.

Weiterlesen

Das Landesdigitalisierungsprogramm für Wissenschaft und Kultur (kurz LDP) beginnt 2019/20 mit seiner dritten Auflage und setzt damit vier Jahre sehr erfolgreicher Arbeit fort. Von 2015 bis 2018 wurden über 8,2 Millionen Seiten digitalisiert. Drucke, Handschriften, historische Tageszeitungen, Bilder und spezielle Materialien wie Filme, Münzen, Musterbücher und Textilzeichnungen digitalisiert. Alle teilnehmenden Einrichtungen – mittlerweile über 20 – wenden dabei standardisierte Workflows in der...

Weiterlesen

1219-2019 - heute startet die Festwoche zur 800-jährigen Ersterwähnung Radebergs: Wir gratulieren herzlich zu diesem Jubiläum. Bei Stadtjubiläen wird zurückgeblickt, auf das Jetzt geschaut und in die Zukunft gesehen. Mit den von uns digitalisierten historischen Quellen können Sie virtuell in die Geschichte der Bierstadt Radeberg eintauchen.

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, Richard Wagner! Zum 206. Geburtstag des Komponisten am 22. Mai 2019 haben das Landesdigitalisierungsprogramm Sachsen (LDP) und die Sächsische Staatsoper Dresden allen Wagner-Liebhabern ein besonderes Geschenk vorbereitet: Pünktlich zum Ehrentag werden hochwertige Digitalisate von Aufführungsmaterialien zu Wagner-Opern auf sachsen.digital frei zugänglich gemacht.

Weiterlesen