1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Service

Ansichten: 97
2

Ausbau der Social Media-Präsenz: SLUB jetzt auch mit Facebook-Account

Ab sofort ist die SLUB Dresden auch auf Facebook mit einem eigenen Account präsent.

 

 

Der Facebook-Auftritt ist speziell auf die Publikumsveranstaltungen der SLUB zugeschnitten: Zukünftig wird es hier insbesondere Veranstaltungsankündigungen und -berichte geben.

 

Wir freuen uns, mit Ihnen auch auf diesem Wege ins Gespräch zu kommen. Schauen Sie gern vorbei, liken und teilen Sie unsere Präsenz!

 

Selbstverständlich halten wir Sie auch weiterhin auf Twitter über das aktuelle Tagesgeschehen, neueste Erwerbungen, unsere Serviceangebote, das Leben rund um und in der SLUB usw. auf dem Laufenden.

Ansichten: 123
0

Tag der Lehre: SLUB präsentiert Angebote für die Digitalen Geisteswissenschaften

Die SLUB Dresden versteht sich als wichtiger Ort der Wissensvermittlung mit starker Verbundenheit zu Forschung und Lehre. Zum Tag der Lehre der TU Dresden am 15. November 2017 im Hörsaalzentrum präsentiert sie sich deshalb mit ihren Lehrangeboten zu den Digitalen Geisteswissenschaften. Schirmherr der ganztägigen Veranstaltung ist Prof. Dr. Hans Georg Krauthäuser, Prorektor für Bildung und Internationales der TUD.

 

Das Programm zum Tag der Lehre verspricht Austausch und Vernetzung unter den Beteiligten sowie Inspiration und Motivation für die Gestaltung von Lehre und Lernen. In den Sessions werden u. a. neue Lernumgebungen wie AMCS (Auditorium Mobile Classroom Service) vorgestellt, die an der TU Dresden entwickelt wurden, aber auch didaktische Fragen diskutiert.

 

Eine "Galerie der Lehr-Lern-Vielfalt" und eine "Messe der Akteure" flankieren als "Open Space" die Agenda. Als einer dieser Akteure in der universitären Bildungslandschaft präsentiert sich die SLUB im Foyer des Hörsaalzentrums (Standnummer 107) von 14:30 bis 17:00 Uhr mit ihren Lehrangeboten für die Digital Humanities.

 

Alle Lehrenden und Studierenden sowie alle an Lehre und Lernen Interessierten sind herzlich eingeladen, sich in Vorträgen, verschiedene Sessions, Präsentationen und einer Podiumsdiskussion mit dem Thema "Vielfalt in Lehre und Lernen" zu beschäftigen und am Stand der SLUB vorbeizuschauen.

Ansichten: 150
0

Viele Fragen zu Forschungsdaten an die neue Kontaktstelle

Als Beitrag zur internationalen Open Access Week 2017 stellte sich am Mittwoch letzter Woche die Kontaktstelle Forschungsdaten Forschenden der TU Dresden vor. Neben der Möglichkeit, sich einen Überblick zum Thema Forschungsdaten zu verschaffen, wurde auch das Diskussionsangebot von Vielen genutzt: An vier Tischen nahm das Team der Kontaktstelle Fragen zu den Themengebieten Open-Access-Publikation von Forschungsdaten, Tools und Services, rechtliche Aspekte und insbesondere Datenschutz entgegen. "Die Veranstalter scheinen damit einen Nerv getroffen zu haben", so eine Teilnehmerin.

 

Bilder: SLUB Dresden / Jan Polowinski & Matti Stöhr

 

Die Kontaktstelle Forschungsdaten ist ein gemeinsamer Service der SLUB Dresden und von mehreren Partnern an der TU Dresden.

 

Neben der Unterstützung im Bereich Forschungsdatenmanagement bietet die SLUB Forschenden zahlreiche weitere Open-Science-Services, z. B. zu den Themen Open Access, Bibliometrie, Citizen Science und Open Educational Resources, die ebenfalls im Rahmen der Open Access Week vorgestellt wurden.

 

Welche Fragen beschäftigen Sie zum Thema Forschungsdaten? Stellen Sie Ihre Fragen gerne direkt als Kommentar, oder schreiben Sie uns unter kontaktstelle-forschungsdaten@tu-dresden.de.

Ansichten: 90
0

"Open in order to ...": SLUB-Angebote im Rahmen der Open-Access-Week

Die erfolgreiche Konferenz Open-Access-Tage 2017 in Dresden zeigte eindrücklich, dass Open Access ist in vielen Fachkreisen zu einem Thema geworden, bei dem nicht mehr nur über das “ob”, sondern vor allem über das “wie” geredet wird. Die Relevanz des Themas für die Wissenschaftslandschaft wurde durch die Politik erkannt und im Rahmen der Bearbeitung von nationalen Open-Access-Strategien aufgegriffen.

 

Open Access ist aber mehr als nur eine weitere politisch verordnete Fördervorgabe. Die Open-Access-Strategien leben davon, dass sich Engagierte an vielen verschiedenen Stellen aktiv für Verankerung, Sichtbarkeit und Umsetzung von Open-Access-Projekten einsetzen. Im Rahmen der diesjährigen internationalen Open-Access-Week 2017 unter dem Motto "Open in order to … Exploring the benefits of publishing open access" möchten wir Sie einladen, den Mehrwert einer offenen Wissenschaft zu entdecken.

 

 

Unsere Spezialisten aus den Open-Science-Bereichen Forschungsanalyse/Bibliometrie, Open Access und Forschungsdatenmanagement sind vor Ort und stellen den Service der SLUB Dresden im Rahmen von drei Veranstaltungen vor. Wir freuen uns auf einen lebendigen Austausch mit Ihnen!

 

24.10.2017: Open-Science-Service an der SLUB
25.10.2017: Research data management - What is it and how can we help you?
26.10.2017: Open-Science-Service an der SLUB

 

Michael Wohlgemuth & Jutta Musiat

Ansichten: 110
0

Gelungener Auftakt zur Smart³Academy - Anmeldungen weiterhin möglich!

Am gestrigen Abend wehte der Herbststurm fast 40 Interessierte in unseren SLUB Makerspace, in dem sich das allmonatliche Meetup mit einem ganz besonders spannenden Thema befasste: smarten Materialien.

Was diese Materialien alles können (und ob sie wirklich smart sind), erklärte ein Wissenschaftler vom Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU in einem kurzen Vortrag. Aber da wir im Makerspace Theorie nur als Inspiration benötigen und sonst lieber gleich praktisch loslegen, wurde gestern auch der smart³Workspace vorgestellt.

 

 

 

Diesen findet ihr, inklusive Material-Tool-Kit smeX-Kit, ab jetzt im Makerspace vor.

 

Das Meetup war gleichzeitig die Auftaktveranstaltung zur am 18.10. startenden Smart³Academy, zu der sich Interessierte noch anmelden können. Für Studenten oder Macher mit Vorkenntnissen ist ein Einstieg auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

 

Die Kollegen vom Makerspace erreicht ihr, auch für alle noch offenen Fragen, unter makerspace@slub-dresden.de - Wir freuen uns auf eure Nachricht!

Kommentare

hak
20.11.2017 10:31
Mastodon
17.11.2017 13:10
Seid ihr auch auf Mastodon (ev...
17.11.2017 12:12
Zukunft?
08.11.2017 11:00
Kurs "Nordwest", dann: "Südost...
08.11.2017 08:11

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0 Nachrichten