Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Deutsche Fotothek

6

Mit einem Grußwort des Rektors der TU Dresden wird morgen, am 21.1., um 17 Uhr im Vortragssaal der SLUB der zweite Teil der Ausstellung "Color continuo 1810-2010. System und Kunst der Farbe" eröffnet. Teil 1 zum Thema "FarbenKunst und Systemkünstler" ist bereits seit Oktober 2009 in der ALTANAGalerie der TU Dresden zu sehen, Teil 2, der bis Ende April nun im Buchmuseum der SLUB ausgestellt sein wird, widmet sich "Goethes Farbenlehre, Runges Farbkugel und ihren Wirkungen". Den digitalen...

Weiterlesen

Im Rahmen des von den Kulturstiftungen des Bundes und der Länder geförderten Projekts "Exemplarische Sicherung deutscher Bildgeschichte" ist mit der Digitalisierung des Nachlasses von Richard Peter sen. ein weiterer Meilenstein geschafft.Richard Peter (1895-1977) gewann als Pressefotograf internationale Anerkennung und ist vor allem für seine Aufnahmen des zerstörten Dresden bekannt. Sein Bild vom Rathausturm auf die Stadt 1945 zählt zu den Ikonen der deutschen Fotogeschichte. Weitere 7.251...

Weiterlesen

Die Deutsche Fotothek der SLUB unter ihrem Leiter Dr. Jens Bove feierte in diesen Tagen die einmillionste Aufnahme in der Bilddatenbank. Die Bestände wurden innerhalb von nicht einmal sechs Jahren gesammelt und eingespielt, ein beachtliches Ergebnis, für das wir der Fotothek alle sehr dankbar sind. Wohl keine zweite öffentlich-rechtliche Einrichtung in Deutschland und Europa ist mit der Überführung seines Bildarchivs in die digitale Welt gegenwärtig weiter. Bedeutung und Strahlkraft der...

Weiterlesen
5

Als erste deutsche Bibliothek hat die SLUB im März 2009 eine Kooperationsvereinbarung mit Wikimedia geschlossen. Die SLUB stellt dem freien Medienarchiv Wikimedia Commons, einem Schwesterprojekt der Enzyklopädie Wikipedia, sukzessive rund 250.000 Bilddaten aus ihrem Bestand für die freie und kostenlose Nutzung zur Verfügung. Die Fotos, die dazugehörigen Bildbeschreibungen und sonstige Metadaten werden auf Commons hochgeladen und schrittweise mit Personennormdaten sowie relevanten...

Weiterlesen

Bereits seit über zehn Jahren veröffentlichen die KollegInnen der Abteilung Deutsche Fotothek der SLUB auf den WWW-Seiten der Bibliothek ein "Bild des Monats", mit dem sie ausgewählte Teilbestände oder interessante Einzelstücke exemplarisch vorstellen. Auf diese Weise entsteht sukzessive eine kommentierte Bildergalerie, die die Sammelschwerpunkte aufzeigt und die Qualität der bis 1860 zurückreichenden Bestände sichtbar macht. Die seit heute als September-Bild präsentierte Menükarte zu einem...

Weiterlesen