Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Archiv: Juli 2020

Der Buchhandschriften-Gesamtbestand der SLUB beläuft sich auf rund 15.000 Bände. Darunter befinden sich zahlreiche Manuskripte in italienischer Sprache. Die DFG fördert seit Ende 2015 ein Projekt zu ihrer Erschließung und Digitalisierung. Dr. Markus Schürer, der die Handschriften gemeinsam mit Anna Katharina Plein bearbeitet, gewährt uns hier einen Einblick in seine Tätigkeit.

Weiterlesen
1

… nennen Sie einen Ort, an dem man endlich wieder lernen kann: „SLUB!“ Alle Studierenden stecken mitten in der Prüfungszeit. Wir wollten wissen, wie es euch geht und wie ihr mit der aktuellen Situation in eurer Lieblingsbibliothek zurechtkommt.

Weiterlesen