Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Personalentwicklung

1

Wir bilden aus! Morgen: Messe für Ausbildung und Studium in Dresden

Morgen nimmt die SLUB zum dritten Mal an der Messe für Ausbildung und Studium der Agentur für Arbeit Dresden teil – im Glücksgas Stadion, Lennéstraße 12 in Dresden von 10 bis 15 Uhr.

 

Der Messestand wird von unseren Azubis betreut, die über die Ausbildung und die Berufe Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste und Fachinformatiker/in informieren.

 

Die Berufsbilder im Bibliothekswesen wandeln sich (mehr darüber im aktuellen BIS-Magazin) und mit der rasanten Entwicklung neuer Medien muss auch die berufliche Aus- und Weiterbildung Schritt halten. Wir stellen uns dieser Herausforderung und bilden Jugendliche engagiert und auf hohem Niveau aus.

 

Für den morgigen Messetag wünschen wir uns viele Interessierte. Bitte sagen Sie’s weiter oder kommen Sie selbst vorbei! Nähere Informationen finden Sie auch auf unseren Webseiten.

 

0

SLUB-Azubis mit eigenem Stand auf der Leipziger Buchmesse

Vom 13. bis 16. März 2014 präsentieren die vier zukünftigen Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste des 3. Lehrjahres der SLUB gemeinsam mit Auszubildenden aus anderen Einrichtungen ihren Ausbildungsberuf auf der Leipziger Buchmesse. Als Abschlussprojekt der theoretischen Ausbildung organisieren und betreuen sie einen eigenen Messestand.

 

 

Auf die BesucherInnen warten viele Informationen über den Ausbildungsberuf in den verschiedenen Einrichtungen und der Berufsschule, sowie Rätsel und Gewinnspiele. Entdecken Sie diesen interessanten Ausbildungsberuf und lernen Sie die Vielseitigkeit kennen – verstaubte Bücher, Zettelkataloge & strenge BibliothekarInnen sind nur ein Klischee. Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst – in Halle 5 C 507.

0

Werde Teil einer Medienwelt - SLUB am Samstag auf der Messe für Ausbildung und Studium

Am morgigen Samstag, dem 23.2., wird die SLUB erneut auf der Messe für Ausbildung und Studium der Agentur für Arbeit Dresden im Glücksgas Stadion, Lennéstraße 12, 01069 Dresden, vertreten sein. Bereits im letzten Jahr waren wir erfolgreich auf der Messe vertreten und berichteten ebenfalls hier im BLOG darüber.

 

Als Ausbildungsexperten vor Ort sind u.a. auch diesmal wieder unsere Azubis im Einsatz. Mit dem Slogan "Werde Teil einer Medienwelt" wollen sie bei künftigen Schulabgängern das Interesse an einer Ausbildung in der SLUB wecken.

 

In den letzten Jahren hat sich das Berufsbild im Bibliothekswesen enorm gewandelt. Mit der rasanten Entwicklung neuer Medien muss auch die Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung Schritt halten. Unsere AusbilderInnen in der Bibliothek stellen sich seit Jahren dieser Herausforderung und bilden engagiert und auf hohem Niveau Jugendliche in den Berufen Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachinformatiker/in sowie im wissenschaftlichen Volontariat aus.

 

Für den morgigen Auftritt wünschen wir uns viele Interessierte. Bitte sagen Sie’s weiter oder kommen Sie eventuell selbst vorbei. Nähere Informationen finden Sie auch auf unseren Webseiten.

 

0

Projekt Zukunft. Die SLUB bildet aus

Die Einführung des World Wide Web und erster grafikfähiger Webbrowser ist jünger als die deutsche Wiedervereinigung, hat unser Leben aber bereits fundamental verändert. Während Sie diesen Satz lesen, werden weltweit rund 200 Millionen Mails verschickt, eine Million Suchanfragen in Google gestellt oder 100 neue Blogs gegründet. Damit öffentliche Bibliotheken im globalen Informationsmarkt ihren Auftrag weiter erfüllen können, braucht es ausreichend Geld und - vor allem - pfiffiges Fachpersonal.

Wir leisten unseren Beitrag und haben am Montag sechs neue Auszubildende für die Berufe "Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste" (FaMI) sowie "Fachinformatiker/in" in der SLUB begrüßt. Nächste Woche werden wir noch eine/n Bibliotheksvolontär/in für den wissenschaftlichen Dienst auswählen, zudem unterstützen wir regelmäßig den Studiengang "Bibliotheks- und Informationswissenschaft" an der Leipziger Fachhochschule (HTWK).

Unsere neuen Azubis heißen wir herzlich willkommen! Falls Sie oder einer Ihrer Angehörigen an einer Ausbildung in der SLUB interessiert sind, sprechen Sie uns gerne an. Alle anderen sollten mit uns hoffen, dass wir hin und wieder auch selbst einige Azubis fest einstellen dürfen und nicht nur für andere Häuser ausbilden. Wie Sie wissen, gehört das Thema zu unseren Dauerbrennern. Aktuell leben die Landeseinrichtungen wieder mit einem weitgehenden Einstellungsstopp...

4

Berufsausbildung in der SLUB – (k)ein gut gehütetes Geheimnis

Als Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) möchte ich Ihnen heute einen nicht so bekannten, aber doch wichtigen Bereich unserer Bibliothek vorstellen. Dabei handelt es sich um die Möglichkeit einer Berufsausbildung an der SLUB Dresden.

So können jedes Jahr etwa 6 junge Menschen ihr Handwerk in den folgenden Berufen erlernen:

  • Fachangestellte(r) für Medien- und Informationsdienste, FR Bibliothek
  • Fachinformatiker/in, FR Systemintegration
  • Fotomedienlaborant/in

 

Zurzeit hat die Bibliothek 18 Auszubildende, verteilt über 3 Lehrjahre. Leider bekommt auch unsere Bibliothek den harten Schlag der geburtenschwachen Jahrgänge zu spüren. Das äußert sich besonders in den rückläufigen Bewerberzahlen. Konnte man 2010 noch auf 230 Bewerber zurückgreifen, hatte man 2012 nur noch die Wahl zwischen 85 Ausbildungssuchenden. 

 

Aus diesem Grund wird die SLUB Dresden an der Messe „Ausbildung und Studium“ teilnehmen, welche von der Bundesagentur für Arbeit initiiert wird. Diese findet am Samstag, den 03. März 2012, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr, im Rudolf-Harbig-Stadion Dresden statt. Die erstmalige Teilnahme unserer Bibliothek an einer derartigen Veranstaltung stellt für uns eine interessante Erfahrung dar. Wir hoffen, dass wir über diesen Weg interessierte junge Menschen ansprechen und für eine Ausbildung an der SLUB Dresden begeistern können.

Bitte mal Spaghetti sagen ...