Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

2

Das Rektorat und der Senat der TU Dresden haben kürzlich eine Open Access-Resolution verabschiedet, die an die weltweite Forderung nach offenem Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen in der “Berlin Declaration on Open Access to Knowledge in the Sciences and Humanities (2003)” anknüpft. Zahlreiche wissenschaftliche Organisationen wie die Europäische Kommission, die  Deutsche Forschungsgemeinschaft oder die  Max-Planck-Gesellschaft unterstützen die Forderungen der Berliner Erklärung, wodurch...

Weiterlesen

In den letzten Wochen erhielt die SLUB im Bereich der Musik interessante neue Drittmittelbewilligungen. Neben einem Projekt zur Digitalisierung des Notenmaterials der Dresdner Hofoper (1765-1900) können wir mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft unser digitales "Archiv der Stimmen" umfangreich ausbauen. Sukzessive online verfügbar werden rund 17.000 Aufnahmen auf über 8.000 Schellackplatten aus der Zeit von 1896 bis 1960. Die überwiegend sehr seltenen Tonträger stammen aus...

Weiterlesen
14

Was wir Ihnen bereits beim Launch unserer iPhone-App versprochen haben, möchten wir heute einhalten. Seit kurzem steht die neue SLUB-Katalog-App für Sie auch im Google-Play-Store zum kostenfreien Download zur Verfügung.Wie bei der iOS-App bieten wir Ihnen mit dieser Android-Variante einen Zugriff auf die grundlegenden Katalog- und Kontofunktionen. Sie können problemlos in unserem über 70 Mio. Titel umfassenden Bestand recherchieren. Mit Hilfe zahlreicher Einschränkungsmöglichkeiten, sog....

Weiterlesen

Wie inzwischen fast jeder Tag des Jahres unter einem bestimmten Motto steht, war vorgestern der "International noise awareness day", zu deutsch: "Der Tag gegen Lärm". Spiegel online hat aus diesem Anlass den nach eigenen Worten "stillsten Ort Hamburgs" besucht, die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg. Den daraus entstandenen Text wollen wir Ihnen empfehlen. Ein herzlicher Gruß und Dank an die lieben KollegInnen in Hamburg, durch deren Blog wir auf die schöne Geschichte aufmerksam...

Weiterlesen

Nach der ersten Lesung des Entwurfs am 30. Juni 2011 und einer öffentlichen Expertenanhörung am 5. Dezember hat der Sächsische Landtag kurz vor Ostern den Entwurf der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für ein Sächsisches Bibliotheksgesetz in zweiter Lesung mehrheitlich abgelehnt. Da inzwischen das Plenarprotokoll der Sitzung online verfügbar ist, können Sie die Argumente der einzelnen Fraktionen selbst lesen und bewerten (s. S. 5291 ff.). Der Gesetzentwurf der Grünen benannte vor allem...

Weiterlesen