Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Seit kurzem sind im SLUB-Katalog auch rund 50.000 Aufsätze zur Geschichte, Kultur und Landeskunde Sachsens nachgewiesen. Sämtliche Dokumente sind bei uns gedruckt oder digital verfügbar. Wer künftig z.B. Literatur zum "Odol-König" Karl August Lingner (1861-1916), zu den traditionsreichen sächsischen Pharmaunternehmen Madaus und Gehe, zum Leipziger Neuen Rathaus oder zur Erzgebirgischen Volkskunst sucht, wird sich durch die neu integrierten Titel aus ca. 900 regelmäßig ausgewerteten Zeitschriften...

Weiterlesen
3

Einigen wird vielleicht schon aufgefallen sein, dass wir die öffentliche Betatestphase Ende Juli abschließen konnten. Allen, die mit Hinweisen zur endgültigen Reife des Produkts beigetragen haben, danken wir auch auf diesem Weg herzlich. Dank gebührt ebenso unserem Entwicklungspartner Stegmann Systems sowie der Abteilung "Deutsche Fotothek" um Jens Bove, die mit der neuen Bilddatenbank ihren vorderen Platz unter den öffentlich-rechtlichen Bildarchiven behauptet, wenn nicht gar ausgebaut hat. In...

Weiterlesen
31

Wow! Mit dieser Überschrift feiert DIE ZEIT von heute eine Ausstellung über Bibliotheksarchitektur im Architekturmuseum der TU München. Die Ausstellung "Die Weisheit baut sich ein Haus. Architektur und Geschichte von Bibliotheken" widmet sich auch der Frage, welche Auswirkungen die Virtualisierung von Information für die Bibliotheksräume hat. So lange Menschen Körper im Raum sind, wollen sie Wissensräume betreten und die Medien im wahrsten Sinne des Wortes begreifen können. Im Prüfungsstress...

Weiterlesen
7

Liebe Leserinnen und Leser, der Blog ist für uns als Bibliothek ein ausgezeichnetes Medium, mit Ihnen zu kommunizieren und unsere Arbeit transparent zu machen. Auf diesem Weg nehmen wir Sie mit in unsere Werkstätten und Projekte und holen uns erste Meinungen dazu ein. Ihr Interesse an unserer Arbeit und die überwiegend gute und konstruktive Kommunikation mit Ihnen im Blog, hat uns ermutigt, noch einen Schritt weiter zu gehen und eine Online-Umfrage über die Außenwahrnehmung der SLUB...

Weiterlesen

Das Deutsche Hygienemuseum Dresden ist bekannt für seine experimentellen Ausstellungen über den Menschen (Abenteuer Mensch). Die SLUB Dresden arbeitet mit dem DHMD im DRESDEN.concept eng zusammen und ist auch in der aktuellen Ausstellung Images of the Mind wieder mit Leihgaben vertreten: Mit Büchern von Descartes, der berühmten Anatomie des Vesalius von 1543 oder einer der ersten bebilderten Enzyklopädien, der Margarita philosophica des Freiburger Mönchs Gregor Reisch.Wie kann man den...

Weiterlesen