Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Archiv: Juli 2012

Ab Freitag ist die SLUB um eine eigenwillige Attraktion reicher: Eine rote Hirschbank lädt alle Nutzer zum Verweilen und zur Einstimmung auf einen Besuch der OSTRALE ein Als internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste öffnet die 6. OSTRALE am 13. Juli für zwei Monate ihre Türen. 245 Künstler aus 33 Nationen verwandeln das historische Dresdner Schlachthofareal auf der Ostrainsel. Da die SLUB seit 1993 das Sondersammelgebiet „Zeitgenössische Kunst ab 1945“ betreut, ist es ein echter...

Weiterlesen

Die Serie von Vivaldi-Funden im historischen Musikalienbestand der SLUB reißt nicht ab. Kaum hat der britische Experte Michael Talbot in einem Artikel im Bibliotheksmagazin BIS zwei Manuskripte des bekannten Notenschranks II im Lichte konkordanter Quellen aus Schwerin und Durham neu bewertet, führten seine aktuellen Beobachtungen zu einer weiteren Entdeckung: In einem anonymen, durch das handschriftliche Stimmenmaterial der SLUB überlieferten A-Dur-Violinkonzert stellte der isländische...

Weiterlesen

Im zitronengelben Umschlag behandelt das neue Heft 2/2012 unseres Bibliotheksmagazins BIS zahlreiche aktuelle Themen aus den sächsischen Bibliotheken. "finc" heißt der neue suchmaschinenbasierte Katalog der UB Leipzig. LENA steht für "Literatur Ermitteln, Navigieren, Analysieren", ein Online-Tutorial der UB Chemnitz. Um das Logo im Sinne eines grafisch gestalteten Wortzeichens geht es im Beitrag zum neuen Corporate Design der SLUB. Weitere Artikel beschäftigen sich mit der Leipziger...

Weiterlesen