Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: eBooks

Die SLUB ermöglicht Ihnen jetzt den uneingeschränkten Zugang zum eBook-Angebot der Verlage De Gruyter und Wiley. Über die neuen eBooks für Psychologie, Erziehungs-, Gesundheits- und Pflegewissenschaften aus dem Programm des Verlags Hogrefe hatte wir Sie kürzlich hier informiert.  Der Verlag De Gruyter bietet neben den eigenen Veröffentlichungen auch Bücher einiger Publisher-Partner. Damit sind insgesamt rund 2.000 Neuerscheinungen dieser Verlage und deren umfangreiche Backlists – insgesamt...

Weiterlesen

Seit Kurzem bieten wir Ihnen 40 eBooks der Hogrefe-Verlagsgruppe, zu der Hogrefe, Hogrefe Publishing und Hans Huber gehören, an. Das neue Portfolio umfasst Bücher aus den Themenbereichen Psychologie, Erziehungswissenschaften, Gesundheits- und Pflegewissenschaften, mit dem Schwerpunkt auf Lehrbüchern. Der Zugang ist einfach: Sie suchen den gewünschten Titel im Katalog der SLUB und können über den LINK zur Ressource sofort im Buch lesen. Der Einstieg über das Datenbank-Infosystem (DBIS) ist...

Weiterlesen
3

Die Digitalisierung von kulturell wichtigem Schriftgut, der Erwerb von elektronischen Büchern und Zeitschriften und Langzeitsicherung stehen im Fokus   Mit zusätzlichen Mitteln will der Freistaat ab 2015 die Erwerbung von elektronischen Büchern und Zeitschriften, die Digitalisierung von wissenschaftlich und kulturell wertvoller Literatur in sächsischen Bibliotheken und die Langzeitarchivierung von Digitalisaten fördern. Für das „Landesdigitalisierungsprogramm Wissenschaft und Kultur“...

Weiterlesen

Wie Sie wissen, baut die SLUB seit Jahren konsequent ihr Angebot elektronischer Bücher, Zeitschriften, Fotos und anderer Medien aus. In diesem Rahmen haben wir in den letzten zwei Jahren die Zeitschriften der wichtigsten großen Wissenschaftsverlage (z. B. Elsevier, Wiley und Springer u.a.) auf den ausschließlich elektronischen Bezug umgestellt und verzichten auf das Papierexemplar. Der Zugriff auf zurückliegende Jahrgänge ist dauerhaft gesichert und ohne Einschränkungen im Campusnetz möglich. ...

Weiterlesen

Die SLUB bietet seit November 2011 über ein kundengesteuertes Erwerbungsmodell (PDA - Patron Driven Acquisition) E-Books von deutschen und ausländischen Verlagen zur sofortigen Nutzung an. Das Angebot wird über die Plattform der EBL (E-Book-Library) angeboten und ist inzwischen auf rund 290.000 Titel angewachsen. Es werden alle Wissensgebiete abgedeckt. Das Modell hat sehr gute Resonanz erhalten. Dieser Service bzw. der Ankauf der E-Books wird von der SLUB finanziert. Für eine Kurzausleihe...

Weiterlesen