Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Julia Meyer, Dr.

Najem Wali nennt die Longlist für den Buchpreis 2016 einen „auszeichneten Jahrgang“. Um zu diesem Urteil zu kommen, hat der irakisch-stämmige Autor und einzige Schriftsteller in der Jury sämtliche 156 nominierten Bücher gelesen. „Das war harte Arbeit“, gestand er im Interview mit dem Deutschlandradio Berlin. Dass der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ihn als Schriftsteller für die Jury ausgewählt habe, sei ein besonderer Fall. Da er nicht auf Deutsch, sondern in seiner Muttersprache...

Weiterlesen
1

Wissenschaftliche Texte mit Methoden des kreativen Schreibens ins Rollen bringen Kaum ist die Klausurenphase abgeschlossen, folgt schon die Phase der schriftlichen Hausarbeiten. Die SLUB bietet mit einem neuen Service Unterstützung an. Wer kennt ihn nicht, den zähen Anfang von Schreibprojekten? Hausarbeit, Bachelor- oder Masterarbeit - man sitzt vor dem leeren Blatt oder Bildschirm und findet keine geeigneten Formulierungen. Ziel des Workshops ist es, diesen Anfangsschwierigkeiten mit...

Weiterlesen

Die Universitätsbibliothek Freiberg zählt zu den stärksten wissenschaftlichen Fachbibliotheken, denn sie betreute von 1998 bis 2014 die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Sondersammelgebiete Geologie, Mineralogie, Petrologie, Bodenkunde, Bergbau, Hüttenwesen und Markscheidekunde. Zusammen mit der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen entwickelt und pflegt die UB Freiberg seit 2002 die Virtuelle Fachbibliothek GEO-LEO für Geowissenschaften, Bergbau,...

Weiterlesen

Die wertvollen kulturhistorischen Bestände der Sorbischen Zentralbibliothek werden innerhalb des Landesdigitalisierungsprogramms für Wissenschaft und Kultur online zugänglich gemacht. Foto: V. Festival der sorbischen Kultur in Bautzen. Sorbisches Kulturarchiv des Sorbischen Instituts e. V. Bautzen 40 Jahre lang gehörte das 1951 in Bautzen gegründete Sorbische Institut zur Deutschen Akademie der Wissenschaften in Berlin (Ost). Seit 1992 firmiert die außeruniversitäre Forschungseinrichtung...

Weiterlesen

>> English/Arabic/Farsi Version below Ein Begegnungsfest rund um arabische, persische und deutsche Literatur Unter dem Motto „meet new friends“ lädt die SLUB Dresden – gemeinsam mit dem Montagscafé des Staatsschauspiels Dresden und  dem Verein Dresden – Place to be! e.V. – herzlich zu einem Begegnungsfest zwischen Dresdnern und Neu-Dresdnern ein. Donnerstag, 2.6.2016, 16.00 bis 19.00 Uhr SLUB Dresden, Zellescher Weg 18, Vortragssaal Die Reihe „meet new friends“ fördert das...

Weiterlesen