Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Katrin Matteschk

Am 23. November 2011 laden Dresdner Teilchenphysiker die Öffentlichkeit zum „Tag der Weltmaschine“ ein. Die Besucher erwartet ab 18.30 Uhr im Vortragssaal der SLUB ein Erlebnisabend rund um die faszinierende Welt der Teilchenphysik mit Live-Schaltung ans CERN, Vorträgen und mehr. Außerdem kann man die Ausstellung „Weltmaschine“ und einen Workshop besuchen. Anlässe für den Tag gibt es gleich zwei: Zwei Jahre Betrieb des größten Teilchenbeschleunigers der Welt und außerdem erhält das TUD-Projekt...

Weiterlesen

In seinem Buch „Gehen. Der glücklichste Mensch auf Erden“schreibt der Autor Aurel Schmidt: „Wer anfängt, über das Gehen nachzudenken, kommt gleich vom Hundertsten in Tausendste. … Die Brüder Grimm meinten, dass das Wort „gehen“ nach Form und Inhalt so reich entwickelt sei, dass „dessen erschöpfende Behandlung ein Werk für sich wäre“, und benötigten in ihrem „Deutschen Wörterbuch“ 100 Spalten für ihre Klassifikation. … Was die Füße tun, ist die Verkörperung dessen, was auch der Geist und...

Weiterlesen
7

Liebe Leserinnen und Leser, der Blog ist für uns als Bibliothek ein ausgezeichnetes Medium, mit Ihnen zu kommunizieren und unsere Arbeit transparent zu machen. Auf diesem Weg nehmen wir Sie mit in unsere Werkstätten und Projekte und holen uns erste Meinungen dazu ein. Ihr Interesse an unserer Arbeit und die überwiegend gute und konstruktive Kommunikation mit Ihnen im Blog, hat uns ermutigt, noch einen Schritt weiter zu gehen und eine Online-Umfrage über die Außenwahrnehmung der SLUB...

Weiterlesen
4

Unser Bücherflohmarkt am 14. Juli in der Zentralbibliothek hat erneut zahlreiche Interessierte und letztlich auch Kauflustige angezogen. In der relativ kurzen Zeit von 10 - 14 Uhr haben wir etwa 900 ausgesonderte Bücher und Schallplatten verkauft. Damit konnten wir den Etat unserer Lehrbuchsammlung um genau 1.934,70 Euro aufstocken. Wir danken unseren MitarbeiterInnen, die diesen Flohmarkt ausgerichtet haben sowie auch Herrn Jörg Weber für sein ehrenamtliches Engagement. Der nächste...

Weiterlesen
1

Wenn der Vortragssaal der SLUB sich am Freitag ab 18 Uhr wieder zu einer Lesenacht füllt, hat die Zeit der langen Abende begonnen. Abende, die man gern gemütlich mit einem Buch verbringt. Wer Geschichten lauschen will oder vielleicht die eine oder andere Inspiration für ein neues Buch benötigt, ist zur Lesenacht herzlich willkommen. Leserinnen und Leser der SLUB stellen einen ganzen Abend nonstop jeweils ein Lieblingsbuch öffentlich vor. Für Gemütlichkeit sorgen wir, zusammen mit Acribit...

Weiterlesen