Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Antonie Muschalek

Advent, Advent, die erste Kerze brennt! Wir begleiten Sie mit unserem Adventskalender durch diese Zeit der Vorfreude und des Wartens. Hinter 24 Kalendertürchen präsentieren wir jeden Tag besondere Objekte unserer digitalen Sammlungen, der Mediathek und der Deutschen Fotothek. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie vorbei! Viel Spaß beim Entdecken und eine frohe Adventszeit wünscht Ihnen das Team der SLUB.

Weiterlesen

Crowdsourcing für Veröffentlichung des Nachlasses von Alfred Ahner gestartet Für eine Bibliothek ist es immer ein Glücksfall, wenn sich Forscher und Interessierte um Nachlässe kümmern und sie lebendig werden lassen. Dank der intensiven Recherche von Dr. Christina A. Anders ist nun der schriftliche Nachlass des Malers Alfred Ahner (1890-1973) wissenschaftlich erschlossen. Dr. Christina A. Anders plant nun, die Briefe und Tagebücher des Thüringer Künstlers aus dem Dresdner Nachlass in...

Weiterlesen

Am Montag, 17. November 2014, übergab der Generaldirektor der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden, Herr Prof. Dr. Thomas Bürger, die Handschrift "Sermones de tempore" an den Direktor der Nationalbibliothek in Warschau, Herrn Dr. Tomasz Makowski. Die Übergabe fand in der Nationalbibliothek im Krasiński-Palast in Gegenwart der Ministerin für Kultur und Nationales Erbe, Frau Prof. Dr. Małgorzata Omilanowska, und des Botschafters der Bundesrepublik ...

Weiterlesen

Ob themenspezifische Schulungen für Senioren, Unterstützung bei der Literatursuche, Ausstellungen oder geführte Rundgänge durch die Bibliothek und die Schatzkammer des Buchmuseums, die SLUB hält vielfältige überraschende Angebote für Senioren bereit. Man lernt nie aus Jeden ersten Donnerstag im Monat finden Kurse für Senioren statt. Dabei steht jeder Termin unter einem anderen Thema. Seien es Schulungen zur Literatursuche oder thematische Diskurse zu Reiseliteratur oder Belletristik,...

Weiterlesen

Die SLUB bewahrt eines der wichtigsten Zeugnisse zum Verständnis der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts – die Tagebücher Victor Klemperers (1881 – 1960). Dies war der Grund für einen besonderen und seltenen Besuch: Fünfzig Nachfahren der Familie Klemperer trafen am 20. September auf Einladung von Prof. Thomas Bürger, Generaldirektor der SLUB, zum bislang größten internationalen Familientreffen dieser Art in der SLUB zusammen. Die Nachfahren Victor Klemperers wurden von Rektor...

Weiterlesen