Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Autor: Antonie Muschalek

Da sind sie – die für den deutschen Buchpreis 2014 nominierten Titel sind allesamt in der SLUB verfügbar. Sechs Romane haben es ins Finale geschafft. Einer von ihnen wird zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse am 6. Oktober von der Jury zum Preisträger gekürt. Sehen Sie selbst und nennen Sie uns hier im SLUBlog Ihren Favoriten: Thomas Hettche: Pfaueninsel Angelika Klüssendorf: April Gertrud Leutenegger: Panischer Frühling Thomas Melle: 3000 Euro Lutz Seiler: Kruso Heinrich Steinfest: Der...

Weiterlesen
1

Am Nationalen Aktionstag für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts ruft die SLUB zu Buchpatenschaften auf. Ob Handschriften, Musikalien, Drucke, Karten oder Bücher, die SLUB hütet zahlreiche wertvolle und bemerkenswerte Stücke - von Bachs h-Moll-Messe über Dürers Skizzenbuch bis hin zu Handschriften und Kompositionen von Richard Strauss. Sie prägen die Identität der SLUB als Forschungs- und Landesbibliothek und sind Grundlage für die stetig wachsenden, online verfügbaren digitalen...

Weiterlesen
4

Seit Freitag, den 22. August kommt es bei der Suche im SLUB-Katalog sowie beim Zugriff auf Ihr Benutzerkonto leider zu Einschränkungen aufgrund einer technischen Störung. Die konkrete Ursache des Problems konnten wir trotz intensiver Prüfung bislang leider noch nicht finden. Daher ist bedauerlicherweise keine Prognose möglich, wann die Störung behoben sein wird. Wir arbeiten unter Hochdruck an der Lösung des Problems und bitten um Ihr Verständnis. Das Bestellen, Verlängerung oder Vormerken von...

Weiterlesen
3

Die Digitalisierung von kulturell wichtigem Schriftgut, der Erwerb von elektronischen Büchern und Zeitschriften und Langzeitsicherung stehen im Fokus   Mit zusätzlichen Mitteln will der Freistaat ab 2015 die Erwerbung von elektronischen Büchern und Zeitschriften, die Digitalisierung von wissenschaftlich und kulturell wertvoller Literatur in sächsischen Bibliotheken und die Langzeitarchivierung von Digitalisaten fördern. Für das „Landesdigitalisierungsprogramm Wissenschaft und Kultur“...

Weiterlesen
3

Bunte Luftballons mit Bonbons oder Papierbotschaften gefüllt begrüßen heute Morgen die Nutzer vor dem Eingang der Zentralbibliothek am Zelleschen Weg. Sie laden zum Mitnehmen und Zerplatzen ein. Wer kann Infos zu deren Herkunft geben? Wir freuen uns auf Hinweise und laden zum Rätseln ein, welche Botschaft uns diese kreative Aktion überbringen will. 

Weiterlesen