1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Simone GeorgiViews: 34318.12.201417:10 Uhr

1.000 historische Adressbücher digital: Görlitz ist nun dabei

Das beliebte Portal der historischen Adressbücher wächst kontinuierlich. In diesem Monat ist uns ein weiterer Meilenstein gelungen, wir haben die Marke von 1.000 Bänden geknackt und dies obendrein mit den ersten Adressbüchern der Stadt Görlitz. Bisher fehlte uns die Stadt auf der Karte, da wir keinen Band besitzen.

 

 

 

Mit Hilfe der Oberlausitzischen Bibliothek der Wissenschaften konnte diese Lücke nun gefüllt werden. Die ersten sieben Bände sind online, weitere folgen in den kommenden Wochen.

 

Mit dem Online-Zugang erschließen sich jetzt auch für Görlitz neue Potenziale für Familienforschung oder Studien zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Wussten Sie beispielsweise, dass es in Görlitz seit 1896 eine Schokoladen- und Zuckerfabrik gibt, in der die Liebesperlen erfunden wurden?

 

Gegründet wurde sie von Rudolf Hoinkis, der als Erfinder der kleinen Zuckerkügelchen gilt. Sie überstand beide Weltkriege, die Zeit der DDR und ist noch heute in Familienbesitz. Wenn man weiter stöbert, stößt man auch auf die Görlitzer Aktien-Brauerei, heute Landskron-Brauerei. Oder im Band von 1913 auf den "Neubau des Warenhauses Louis Friedländer" an der Frauenkirche 5.

 

Einhundert Jahre später wartet es auf die Neueröffnung als Warenhaus, wurde zwischenzeitlich jedoch als Filmkulisse berühmt.

 

Auch persönliche Schicksale spiegeln sich in den Einträgen der Adressbücher wider. So findet sich im frühen 20. Jahrhundert der Eintrag zu Kommerzienrat Martin Ephraim, dem Besitzer einer Fabrik für Walzwerkprodukte und Mäzen der Görlitzer Museumsszene. Im letzten Adressbuch, dem von 1949, findet sich unter diesem Namen kein Eintrag mehr, Martin Ephraim starb im Konzentrationslager Theresienstadt. In der von ihm erbauten Villa in der Goethestr. 17 befindet sich heute eine Jugendherberge.

Simone Georgi(SLUB Dresden)Permalink0
Anzahl Aufrufe: 302
Jens BemmeViews: 72417.12.201412:35 Uhr

Öffnungszeiten in der Weihnachtszeit bis Neujahr

Bitte beachten Sie die veränderten Öffnungszeiten der SLUB ab 22. Dezember 2014 bis 2. Januar 2015.

 

22.12. 02.01.

ZwB Erziehungswissenschaften
ZwB Forstwesen
ZwB Medizin

geschlossen
Weihnachten
24.12. – 26.12.
alle Standortegeschlossen
27.12. –  30.12.
Zentralbibliothek und
Bereichsbibliothek DrePunct
10:00 – 18:00
27.12. – 30.12.
ZwB Rechtswissenschaft

geschlossen

Silvester, 31.12. und Neujahr, 01.01.

alle Standorte geschlossen

 

Auch der ACRIBIT-Copyshop öffnet in dieser Zeit verkürzt.

Jens Bemme(SLUB Dresden)Permalink2
Anzahl Aufrufe: 582
Jens BemmeViews: 54316.12.201409:09 Uhr

15.000 plus 70.000 – neue Meilensteine für die Digitale Bibliothek

Meilensteine sind interessante Zeitgenossen: Über 70.000 Titel und fast 86.000 Bände bieten unsere digitalen Sammlungen inzwischen. Dabei handelt es sich um die nachträglich digitalisierten Werke aus vergangenen Jahrhunderten. Woche für Woche kommen neue Werke hinzu. Für den Einstieg haben wir nun die Überblicksseite der digitalen Kollektionen neu gestaltet.

 

 

Als Schaufenster erfüllt diese Seite einen besonderen Zweck. Sie dient weniger der gezielten Suche nach einzelnen Digitalisaten, sondern soll vor allem anregen, die Vielfalt der Themen und Titel kennenzulernen, zu durchstöbern, Dinge zu entdecken, die man zunächst eigentlich gar nicht gesucht oder vermutet hatte.

 

Außerdem: Vor wenigen Wochen wurde auf dem Sächsischen Dokumentenserver Qucosa die 15.000 Open Access-Publikation veröffentlicht. Viele Beteiligte haben einen Anteil an diesem Wachstum. Im Fall dieser sogenannten 'born digital'-Publikationen auf Qucosa sind das insbesondere die Autorinnen und Autoren – Wissenschaftler, die Studenten und die Mitarbeiter der sächsischen Universitäten und Hochschulen!

 

Wir beobachten, dass beispielsweise aus der TU Dresden immer öfter Artikel als Open Access-Zweitveröffentlichung publiziert werden. Insbesondere Kongressbände und deren einzelne Beiträge finden ihren Weg auf diese Weise unkompliziert ins Netz und können schnell weltweit gelesen werden. Beispiele für diese Entwicklung sind die aktuellen Berichte der GeNeMe-Tagung und der Konferenz Entwerfen Entwickeln Erleben 2014.

 

Meilensteine sind gute Gelegenheiten innezuhalten, um sich umzuschauen und zu orientieren. Planen Sie gerade eine Veröffentlichung? Wir unterstützen Sie gern dabei.

Jens Bemme(SLUB Dresden)Permalink0
Anzahl Aufrufe: 534
Juan GarcésViews: 33115.12.201416:35 Uhr

2. Treffen der Initiative "Freie Software und Freies Wissen" im Makerspace

Am Mittwoch, den 17.12.2014 um 18:30 Uhr findet das 2. Treffen der Initiative "Freie Software und Freies Wissen" im Makerspace der SLUB Dresden statt. Ziel der neuen Initiative von Angehörigen der TU Dresden ist es, den Einsatz von Freier Software (Open Source Software) und Freie Informationen (Open Access/ Open Data/ Open Science) zu fördern und zu unterstützen. Vergangenen Montag fand mit 27 Teilnehmern das Gründungstreffen dieser Open-Source-Initiative statt.

 

Das Protokoll des ersten Treffens enthält auch Themenvorschläge für Mittwoch. Die Initiative ist noch im Prozess grundlegende organisatorische Fragen zu klären und inhaltliche Schwerpunkte festzulegen. Erste Handlungsfelder, wie z.B. das umfassende Informieren über den Themenkomplex, das Weiter- und Neuentwickeln von Open Source-Tools und Dokumentationen bzw. das aktive Forschen zu den genannten Themen, haben sich schon herausgebildet. Alle Interessierte sind eingeladen, dazu zu stoßen und sich einzubringen!

Juan Garcés(SLUB Dresden)Permalink0
Anzahl Aufrufe: 326
Jens BemmeViews: 44111.12.201419:25 Uhr

Weihnachtsöffnungszeiten des ACRIBIT Copyshops

Bitte beachten Sie die veränderten Öffnungszeiten des ACRIBIT Copyshops in der Zentralbibliothek während der Weihnachtszeit.

 

19.12.2014 Copyshop & Infopunkt 1 ab 16.30 Uhr geschlossen
22.-23.12.2014

Shop:            9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Infopunkt 1: 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

24.12.-27.12.2014 geschlossen
29.-30.12.2014

Shop:            10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Infopunkt 1:   geschlossen

31.12.2014 geschlossen
01.01.2015 geschlossen

Ab dem 02.01.2015 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten.

Jens Bemme(SLUB Dresden)Permalink0
Anzahl Aufrufe: 437

Suchenach oben

Kalendernach oben

« Dezember 2014»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Social Media

Youtube Flickr

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0Nachrichten