SLUBlog

Permalink

40 Jahre Komponistenklasse Dresden - Adventsmatinee mit AuditivVokal Dresden

Ein offenes Format für die ganze Familie: Zur Adventsmatinee mit der Komponistenklasse Dresden und AuditivVokal in der SLUB erklingen Uraufführungen von Advents- und Weihnachtsliedsätzen aus der Feder von Schülerinnen und Schülern der Komponistenklasse Dresden sowie eine Auswahl von Liedsätzen ehemaliger Schülerinnen und Schüler.

1982 wurde Hans-Jürgen Wenzel, der zu diesem Zeitpunkt schon sechs Jahre lang eine Kinderkomponistenklasse in Halle leitete, von der Dresdner Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" gebeten, auch dort ein Angebot einzurichten. Seitdem werden - zunächst angesiedelt an der Hochschule, inzwischen getragen von einem freien Verein - in der Dresdner Komponistenklasse Kinder und Jugendliche durch den direkten regelmäßigen Austausch mit Kompositionslehrern und Intensivkursen mit Musikern dabei begleitet, sich musikalisch auszudrücken. 

Im Zentrum stehen dabei weniger Formenlehre, Tonsatz und die Vermittlung musiktheoretischer Konzepte, als die Idee, die Schüler über das Anregen ihrer Fantasie zu befähigen, ihren Ideen musikalisch so Sprache und Fassung zu geben, dass Musiker sie ausführen und interpretieren können. Der Blick zu den anderen Künsten, Natur- und Geisteswissenschaft gehört deshalb ebenso zu den Unterrichtselementen, wie der enge Kontakt zu Musikern, "etablierten" Komponisten und die Rückkopplung mit dem Publikum in öffentlichen Konzerten in ganz Europa.

Von Anfang an war und ist die Dresdner Komponistenklasse dafür eng in lokale und überregionale Netzwerke zeitgenössischer Musik eingebunden: das Dresdner Zentrum für zeitgenössische Musik, das Europäische Zentrum der Künste Hellerau sind Partner, Musiker mit international ausstrahlendem Namen sind ihr in den vergangenen Jahren entwachsen und stehen ihr weiter als Dozenten, Gäste und Multiplikatoren zur Verfügung. 

Höchste Zeit also, das Schaffen dieser wichtigen Dresdner Institution auch einmal in der SLUB vorzustellen. Gelegenheit dazu bietet unsere Adventsmatinee: AuditivVokal Dresden singt Advents- und Weihnachtslieder, die ehemalige und aktuelle Mitglieder der Komponistenklasse für zwei bis vier Stimmen ausgesetzt haben.

Es singen Lidia Luciano (Sopran), Marie Bieber (Alt), Kyle Fearon-Wilson (Tenor) und Jacob Ahles (Bass) unter Leitung von Olaf Katzer. Präsentiert werden auch die Autographe der Schülerkompositionen.

Moderation: Katrin Bicher (SLUB)

Aufführung im Foyer – Ein offenes Format für die ganze Familie / Eintritt frei!

Veranstaltungshinweis // Stollen - Stollen - Weihnachtslied. Advents- und Weihnachtsliedersätze aus den Federn der Komponistenklasse Dresden mit Sängern von AuditivVokal DresdenSamstag, 3. Dezember, 11 Uhr Hauptfoyer der SLUB Dresden

1 Comment(s)

  • Jens Freyer
    07.12.2022 18:39
    Wunderschöes Fest mit Chor und Komponistinnen und Komponisten - besten Dank!

    Für mich einmalig in der Adventszeit und dem gleichzeitigen Kennenlernen von Alter - und der Brücke - zur Neuen Musik -
    durch professionelle - sehr jungen Komponistinnen und Komponisten, und natürlich auch von "AuditivVocal" - und
    dem Team der SLUB!

    Besten Dank Allen, eine stressfreie Adventszeit, und natürlich
    Gesundheit!

    Positive und freundliche Grüße
    von
    Jens Freyer.

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden