Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

SLUBlog

Permalink

In welchem Land wollen wir leben? Neue Ringvorlesung beginnt

Verunsicherungen kennzeichnen unsere Gegenwart. Nach der Euphorie der 90er Jahre erleben wir, dass einige für sicher gehaltene Werte und politische Errungenschaften in Frage gestellt werden. Eine Gefahr? Eine Chance? Nur eine Phase?

Im Rahmen von DRESDEN-concept beginnt deshalb eine neue Ringvorlesung über Politik und Kultur in Zeiten der Ungewissheit.

Am 11.5. spricht Hermann Simon (Berlin) über Jüdisches Leben in Deutschland, am 25.5. Peter Neumann (London) über Neue Dschihadisten, am 22.6. folgt eine Podiumsdiskussion, im Juli dann zwei Vorträge über die Furcht vor Islamisierung und über Grenzen naturwissenschaftlicher Erkenntnis. Das Programm finden Sie hier.

0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden