Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

WP20Symbols WikiSource.svg, Illustrated by Jasmina El Bouamraoui and Karabo Poppy Moletsane, CC0, via Wikimedia Commons

Wikisource wird heute, am 24. November, 18 Jahre alt. Zu diesem feierlichen Anlass wollen wir näher darauf eingehen, was die SLUB Dresden dazu motiviert, sich bei Wikisource zu engagieren, wie dieses Engagement eigentlich aussieht und wie Sie vielleicht auch selbst aktiv werden können.

Weiterlesen
1 von 33 Tafelbildern zu Dantes Göttlicher Komödie, gestaltet von Albert Hock. Ausgestellt auf der Jahrestagung der DDG 2009 in Würzburg.

Im Rahmen des Dante-Jubiläumsjahrs berichten wir im SLUBlog in einer Themenreihe über die vielseitigen Facetten der Dante-Forschung in Dresden. Diesmal hat Betty Baumann von der TU Dresden für uns mit Rainer Stillers von der Deutschen Dante-Gesellschaft gesprochen. Rainer Stillers ist Professor für Romanistik im Ruhestand und seit 1992 Mitglied im Vorstand der Deutschen Dante-Gesellschaft (DDG), erst als Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit, dann als Herausgeber des Dante-Jahrbuchs,…

Weiterlesen
Detailansicht der Buchseite Heilkräuterkunde

Noch bis zum 10. Januar 2022 ist in der Ausstellung „Seuchen – Fluch der Vergangenheit, Bedrohung der Zukunft“ im Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim eine großformatige Prachthandschrift mit Werken des antiken Mediziners Galen aus dem Bestand der SLUB zu bewundern.

Weiterlesen

Bis zum 11. November 2021 ist in der Corty Galerie und in der Schatzkammer die Ausstellung „Menschen machen Bibliotheken – Bibliothekare im Porträt“ zu sehen. Sie beschäftigt sich mit Persönlichkeiten und deren Wirken in der ehemaligen kurfürstlichen, später Königlichen Öffentlichen und Sächsischen Landesbibliothek, aus der zusammen mit der Bibliothek der TU Dresden die heutige SLUB hervorging. Einige der Kostbarkeiten, die dort gezeigt werden, sind dann für längere Zeit nicht mehr zu sehen. Ein…

Weiterlesen
Die NS-Zeitung "Der Freiheitskampf" ist nun für Zwecke der Forschung und Lehre online zugänglich.

Zugang gestalten? Wichtige Quelle zur Geschichte des Nationalsozialismus in Sachsen in den Digitalen Sammlungen der SLUB - den Umgang mit "schwierigem Erbe" diskutieren wir heute auf der Konferenz "Zugang gestalten!"

Weiterlesen