Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Seit einigen Jahren beteiligen sich Läufer*innen der SLUB an Sachsens größtem Firmenlauf. Gestern liefen 16 Mitarbeitende der SLUB die 5 km-Strecke der REWE Team Challenge Dresden. "Bei herrlichstem Spätsommerwetter und einer sportlich-romantischen Abenddämmerung vor der Kulisse des Terrassenufers wurden Zeiten von 22 bis 40 Minuten in den Asphalt gebrannt" sagt Roland Meissner, der die Läufer*innen jedes Jahr aufs Neue motiviert. Hier berichtet er vom gestrigen Abend.

Weiterlesen

Am 27. August 2021, wurde Achim Bonte im Rahmen einer Festveranstaltung offiziell verabschiedet. U.a. würdigten der Sächsische Staatsminister für Wissenschaft, Kultur und Tourismus, die Rektorin der Technischen Universität Dresden und die Landeshauptstadt Dresden seine Leistungen. „Vor geraumer Zeit bemerktest Du am Rande, dass bei Abschieden sehr viel geschönt würde. Das soll heute nicht so sein.“ versprach Prof. Dr. Barbara Wiermann, Leiterin der Musikabteilung der SLUB, in ihrem emotionalen…

Weiterlesen
Dr. Achim Bonte im Porträt vor einer dichten Hecke auf dem SLUB Wall

Regelmäßig befragen wir in der Reihe „Gesichter der SLUB“ Kolleg:innen zu ihrer Arbeit und aktuellen Projekten. Diesmal an der Reihe: Dr. Achim Bonte. Seit 2006 war er Stellvertreter des Generaldirektors der SLUB, seit 1. August 2018 ist er ihr Generaldirektor. Zum 1. September wechselt Achim Bonte nach 15 Jahren SLUB an die Staatsbibliothek zu Berlin.

Weiterlesen

Fast ein Jahr ist es her, seit unser Klemperer-Saal das letzte Mal seine Türen für unser Veranstaltungspublikum geöffnet hat. Da ist das Erscheinen unseres neuen Veranstaltungsprogramms schon beinahe eine feierliche Angelegenheit. Erste kleine Veranstaltungsversuche haben wir bereits im Juli unternommen, aber nun soll es wieder losgehen, live und in Farbe - aber vermehrt auch (zusätzlich) im Live-Stream, da wir coronabedingt die Anzahl unserer Besuchenden im Saal weiterhin begrenzen.

Weiterlesen
Ausschnitt der Platte

Wachszylinder, Mixtape, MiniDisc: das 20. Jahrhundert ist reich an kuriosen Medienschätzen. Einige von ihnen sind längst wieder von der Geschichte überspült worden – darunter auch die so genannten Sprechbriefe.

Weiterlesen