Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Ein Lampenschirm aus Plastik.

Wo befindet sich die SLUB auf dem Nachhaltigkeitsspektrum? Das Interview im Blogbeitrag vom 22.6. präsentierte bereits den Status Quo und die Bestrebungen der SLUB auf dem Weg zu einer nachhaltigen Bibliothek. Auch im SLUB Makerspace, wo die Wissensvermittlung zu innovativen Techniken und Technologien im Vordergrund steht, ist Nachhaltigkeit Thema: Ob ganz bewusst, unweigerlich und implizit oder ausbaufähig.

Weiterlesen

Heute, am 30. Juni 2021, eröffnet im renommierten Frankfurter Städel Museum die Ausstellung „Neu Sehen. Die Fotografie der 20er und 30er Jahre“. Prominent vertreten sind zwei fotografische Positionen aus der Deutschen Fotothek.

Weiterlesen

Zwei Onlineworkshops für Heimatforscherinnen und Heimatforscher zum Einstieg in die frei bearbeitbare Wissensdatenbank Wikidata bieten wir für Kurzentschlossene Ende Juni und im Juli.

Weiterlesen

Mit vereinten Kräften und in vielen kleinen Schritten macht sich die SLUB auf den Weg, eine nachhaltige Bibliothek zu werden. Was steckt hinter der Initiative, was kommt auf Euch zu und wie könnt Ihr Euch einbringen? Stellvertretend für alle engagierten Mitarbeiter:innen haben wir zwei getroffen, die das Projekt ‚Nachhaltige SLUB‘ maßgeblich vorantreiben: Henriette Mehn, wissenschaftliche Volontärin, und Julia Meyer, stellvertretende Generaldirektorin.

Weiterlesen

Nach pandemiebedingter Pause findet am 01. Juli unsere langersehnte erste öffentliche Veranstaltung fernab von Videostreaming statt: eine Lesung von Amanda Lasker-Berlin im Garten des SLUB TextLab. Wir haben im Vorfeld mit der Autorin gesprochen und einen Einblick in ihre Arbeit erhalten.

Weiterlesen