SLUBlog

Kategorie: Dresden

Ruine des Japanischen Palais, 1949 (c) SLUB/ Deutsche Fotothek

Als die verheerenden Bombenangriffe am 13. Februar 1945 Dresden trafen, blieb auch das damalige Domizil der Sächsischen Landesbibliothek im Japanischen Palais nicht verschont. Anlässlich des 78. Jahrestages der Zerstörung hat Katrin Nitzschke, langjährige Mitarbeiterin der Bibliothek, den Sohn des damaligen Leiters der Kartensammlung getroffen. Seine Erinnerungen machen auf eindringliche Weise deutlich, wie stark die Geschichte der Bibliothek mit dem Schicksal der Familie verknüpft war.

Read more

In unserem neuen Open Science Lab auf dem Zelleschen Weg 21-25 können Sie ab sofort lernen, arbeiten, Workshops und Veranstaltungen besuchen oder selbst ausrichten, sich zu Themen rund um einen offenen Forschungskreislauf, wie Forschungsdatenmanagement oder Wissenschaftskommunikation, beraten lassen und vieles mehr. Bringen Sie sich ein und setzen mit uns ein campus- und stadtweit sichtbares Zeichen für eine offene Wissenschaftskultur!

Read more
Die frisch gedruckten Veranstaltungshefte

Unser Veranstaltungsheft für die letzten beiden Monate des Jahres ist frisch aus dem Druck - hier stellen wir Ihnen die Highlights vor!

Read more

Mit 'Colouring Dresden' hat ein Dresdner Projekt den Citizen Science-Wettbewerb „Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt“ gewonnen. Die Preisverleihung im Museum für Naturkunde in Berlin fand am 20. Oktober statt – samt Auftaktworkshop für die drei nun geförderten Forschungsprojekte für Stadtrandgeschichten in Hamburg, Sprachforschung in Mannheim und Gebäudewissen in Dresden. Das Team von 'Bürger schaffen Wissen', Naturkundemuseum und 'Wissenschaft im Dialog' erforscht mit dem Wettbewerb…

Read more

Fünf Projekte entwickeln in der zweiten Runde des Citizen-Science-Wettbewerbs 'Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt' bis Ende September Konzepte. Drei können gewinnen – in der Publikumsabstimmung zählt nun jede Stimme.

Read more