Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog
  3. Beitrag

SLUBlog

Permalink

Publizieren, Forschungsdaten managen und mehr: SLUB-Services rund um den Forschungskreislauf

Der 28. Januar steht an der TU Dresden im Zeichen der Forschungsservices. Anlass genug für einen Überblick aus der SLUB: Was bieten wir und wovon könnt ihr profitieren?

Heute lädt die TU Dresden zum 4. Tag des Forschungsservice – die Gelegenheit für alle (angehenden) Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, sich über Unterstützungsmöglichkeiten für ihre Forschungsvorhaben zu informieren, von der Idee über die Antragstellung bis hin zur Patentierung und Ausgründung. Auch die SLUB bietet zahlreiche Dienstleistungen in allen Phasen des Forschungskreislaufes an – die wichtigsten findet ihr hier im Überblick.


Recherche und Wissenszugang

Welche Werkzeuge machen meine Forschung effektiver? Forschungsdatenmanagement und Co. 

Literaturverwaltung / Wissensmanagement und wissenschaftliches Schreiben: 

    • Literaturnachweise und Volltexte gleich welcher Publikationsform nachnutzen, organisieren, verarbeiten und zitieren → mehr Informationen
    • Schreibunterstützung u.a. für Qualifikationsarbeiten und Projektanträge insbesondere im SLUB TextLab

Publikationsservices und Publikationsanalyse

Ihr vermisst einen Service oder habt eine Frage? Wir freuen uns über euer Feedback in den Kommentaren!

Creative Commons Lizenzvertrag

Dieser Artikel ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz

0 Kommentar(e)

Kommentar

Kontakt

Kommentar

Absenden