Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. SLUBlog

SLUBlog

Kategorie: Dresden

Bericht vom 1. Berliner Citizen Science Tag am 24. Oktober 2019

Weiterlesen

Filme, Tonaufnahmen und Videos sind inzwischen ein unverzichtbarer Teil unseres kulturellen Erbes. Ihnen ist alljährlich der 27. Oktober gewidmet, der Welttag des Audiovisuellen Erbes. Die SLUB hat in diesem Jahr einen ganz besonderen Schatz ausgegraben: Erstmals sind historische Filme aus der Sammlung von Ernst Hirsch in der digitalen Mediathek zugänglich.

Weiterlesen

Aus über 60 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet wurden 13 Autorinnen und Autoren für die Dresdener Schreibwerkstatt "Heimat neu denken“ ausgewählt.

Weiterlesen

Fremde Kulturen übten auf die Menschen in Europa schon immer eine große Faszination aus. Sobald ein neues Land oder gar ein neuer Kontinent entdeckt und erobert wurde, begann man Artefakte und Naturalien von dort in die eigene Heimat mitzunehmen, um sie in Kunst- und Wunderkammern, Kuriositäten- und Naturalienkabinetten, Archiven, Museen und Bibliotheken zu sammeln und zu bewahren. So gelangten auch Schriftzeugnisse aus aller Herren Länder in die 1556 gegründete Kurfürstliche Bibliothek in...

Weiterlesen
3

In unserem kollektiven Bildgedächtnis ist der Zweite Weltkrieg vor allem schwarz-weiß. Ulf Matzat aus der Restaurierungswerkstatt der SLUB hat nun berührende Farbaufnahmen des zerstörten Dresden im Februar 1945 entdeckt – Bilder, die die damaligen Ereignisse ungleich lebendiger vor Augen führen. Besonders gefesselt hat ihn ein Bild des brennenden Japanischen Palais – damals Domizil der Sächsischen Landesbibliothek und eine kleine fotografische Sensation. Denn es ist das erste und einzige...

Weiterlesen